Prada in Berlin

Im KaDeWe gibt es mittlerweile einen Prada-Shop (siehe Bild), und bald soll nun ein "richtiger" Laden auf dem Kudamm hinzukommen.
Angeblich haben die Italiener den aktuellen Sonia Rykiel-Laden im Visier. Der wĂŒrde eine FlĂ€che von 600 qm bieten und könnte im SpĂ€tsommer dieses Jahres bezogen werden. Eine offizielle BestĂ€tigung kam bisher aus Mailand nicht. Noch ist auch nicht klar, ob es Prada oder Miu Miu werden soll. Ich bin fĂŒr alles offen.
Foto: KaDeWe
unklar ob prada oder miu miu
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner GrĂŒndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhĂ€ngigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von MitgrĂŒnderin Kathrin Bierling gefĂŒhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunĂ€chst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschĂ€ftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Valerie sagt:

    Ich glaube es ist Prada, aber dann hoffe ich, dass die Miu Miu Ecke bald grĂ¶ĂŸer wird und es sogar irgendwann dort Schuhe gibt... die VerkĂ€uferin sagte, dass sie schon mal ein Schuhregal bekommen haben... der dann hoffentlich bald mit wunderbaren MiuMiu Schuhen gefĂŒllt wird *herzchen*
  • mainlandoffice sagt:

    Im KaDeWe ist es auf jeden Fall Prada. Nur was den neuen Laden angeht, der dann hoffentlich im Herbst eröffnet, steht es wohl noch nicht fest ...