NY: de la Renta auf der Suche nach Eleganz

Wie sagte Hubert de Givenchy im Post heute morgen? Die Eleganz ist dahin? Ja. Aber es gibt noch Oskar de la Renta, der J√§ger nach der verloren gegangenen Eleganz, der noch immer in den guten alten Zeiten schwelgt. Auch diese Saison, wie schon die letzte.¬†Die Frisuren sind das, was einem als erstes in die Augen stechen. So ein bisschen im Margret Thatcher-Look. Sehr Lady-like. Der Rest ist wie immer ein sch√∂nes Revival aus der Zeit, als die Eleganz noch existiert, leicht modern aufgeh√ľbscht.
Fotos: Catwalkpictures.com
Photo Credit: false

Kommentare