Andy&Debb: schöne Neuentdeckung

Andy&Depp, das koreanisches Designerpaar, kannte ich noch nicht, aber ich bin hin und weg. Was für hübsche und wohl überlegte Schnitte. Ich tippe mal, ohne es zu wissen, dass Blumen als Inspiration Pate standen. Die bauschigen Schnitte, die Faltenformen, die überlappenden Schulterklapen - das erinnert mich ganz an überdimensionale Vergrößerungen von Blättern, Blüten, Stengel. Die Farben sind wohl gewählt, die Kollektion ist rundum kleidsam, tragbar und hat dennoch Pfiff. Eben mit dem gewissen Extra, was man bei den New Yorker Schauen so häufig gesehen Revivals der 50er und 60er bisher vermisste.
Und das sind die Designer:
Fotos: Catwalkpictures.com
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare