Wo ist die Rezession?

New York. Ich frage mich ernsthaft, ob das mit der Rezession nur ein Marketing-Gag ist. Ein Beispiel: Im Fenster von Burberry hängt bereits die geniale Dip Dye Seiden-Crinkle-Hose.
Ich also in den Laden marschiert, wo man mir sagte, dass das nur ein Sample sei und man noch auf die Lieferung warte - ich könne mich aber gerne auf die Warteliste sitzen lassen und das sei auch nötig, denn das Ding kostet "nur" 990 Dollar und werde entsprechend schnell vergriffen sein. Ach so.
Fotos: Milanoffice/Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Marc sagt:

    Und damit man diese 990-Schmerzensgrenze vergisst, sagt man sich am besten: Und es lag wiedereinmal nur an der tollen Schaufensterdeko, weshalb die Hose so sensationell wirkte.
  • mainlandoffice sagt:

    Da könntest Du Recht haben ...