Diane von Furstenberg - kleine Preshow

New York. Hier bin ich wieder, aufgetaucht aus dem Schwarzen Shopping-Loch, in das ich am Wochenende hier in New York eingesogen wurde (Die rechte Strafe fĂŒr mein Tun habe ich schon erhalten, aber mehr dazu spĂ€ter). Und gestern habe ich es tatsĂ€chlich mal zu ein paar Schauen geschafft. Zum Beispiel zu Diane von Furstenberg - bisher ein Highlight, wie Frau Modejournalistin schon nachgewiesen hat. Ich habe vor der Show einen kleinen Rundgang machen können und kurz vor Beginn auch ein paar GĂ€ste geknipst...
So sieht es aus, wenn eine Stunde vor Beginn noch der Sitzplan zusammengefrimelt wird. Um so wichtiger, da Anna Wintour, André Leon Talley, Hamish Bowles und Suzy Menkes anwesend waren.
Star-Stylistin Rachel Zoe gibt schon mal ein paar Kommentare ab...
... und Natalia Vodianova (DvF-Kampagnen-Model) war mit Kind und Kegel unterwegs ...
Ebenfalls vertreten: John Malkovich und Diana Ross, zu deren Ehre am Ende "Upside Down" gespielt wurde.
Fotos: Milanoffice/Modepilot
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner GrĂŒndung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhĂ€ngigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von MitgrĂŒnderin Kathrin Bierling gefĂŒhrt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunĂ€chst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschĂ€ftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare