Couchpotato-Chic

Es gibt ja diese Tage, an denen man sich nach langer Unterwäsche und kuscheligen Kapuzen sehnt. Und, wenn man spät abends - endlich - mit den flauschigen Ringelsocken und dem ausgeleierten Longsleeve auf dem Sofa liegt, dann sollte es möglichst nicht an der Tür klingeln. Modedesigner Christophe Lemaire zeigte jetzt für Lacoste zur New Yorker Modewoche im Bryant-Park-Zelt eine Mode, die genau diese Sehnsucht stillt - dabei auch für den Schritt vor die Tür geeignet ist...
Mit Stützstrümpfen zum Briefkasten
Kuschel-Gefühl fürs Büro
vermummt und sexy
Overknee-Strumpfstiefel dürften im Herbst/Winter 2009/2010 ein Bestseller werden.
sogar Meeting-tauglich
Lacoste-Designer Christophe Lemaire überraschte auch mit breiter Farbpalette und machte die französiche Bekleidungsmarke- wie Kritikerin Suzy Menkes von der Herald Tribune so schön sagt - zu einem "fashion player".
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare

  • FeLi sagt:

    ich mag den großen Rolli sehr. Habe so einen Pulli von dem Berliner Label Mio Animo... der Alltag beweist: sehr behütent, hat Lieblingsteilqualitäten.
  • Kea sagt:

    Ich bin total verliebt in die Strumpfstiefel und hab das ganze Internet vergeblich nach ihnen abgesucht 🙁

    Wann und wo kann ich die Schuhe kaufen?

    Ich möchte sie so gerne haben.


    Liebe Grüße
  • Zara sagt:

    Ich auch, aber die gibt es nicht zu kaufen! Habe mich bei Lacoste informiert. Die Strumpfstiefel wurden speziell für die Models nur für die Modenschau entworfen. Wenn du was vergleichbares findest bitte ich dich es hier zu posten! Du würdest mir sehr helfen, weil ich mich auch in diese Stiefel verliebt habe!!! 🙂

    Liebe Grüße!