Jason Wu: Outfits f├╝r die First Lady

Kaum jemand kannte Jason Wu bevor Michelle Obama sein Modell zur Nominierungs-Party trug. Und nun? Nun lasten jede Menge Augen auf den jungen Amerikaner mit asiatischen Wurzeln. Was also hat er sich ausgedacht f├╝r den kommenden Winter. Viel tragbares im Stil der 60er. Das passt und ist kleidsam auf alle F├Ąlle f├╝r eine First Lady, auch wenn mir klar dabei der moderne Touch fehlt. Zu sehr r├╝ckblickend in meinen Augen, aber wer denkt nicht gern zur├╝ck an den Stil von Jackie O.
Und das? Vielleicht ein bisschen gewagt f├╝r Michelle, aber das w├╝rde mal f├╝r Gespr├Ąchsstoff auf dem internationalen Politparkett sorgen.
Fotos:  Catwalkpictures.com
Photo Credit: false

Kommentare

  • Natalya sagt:

    Das erste Outfit errinert mich an Russland 80er Jahre! Nostalgisch und doch sehr modern.
  • Style Friend sagt:

    Toll, dass sie etwas f├╝r einen jungen Designer in ihrem Land tut und nicht nur auf bereits Etabliertes zur├╝ckgreift. Ist auch nicht alles mein Fall. Kleider und Kombis sind jedoch wundersch├Ân feminin. Ob d├ęj├á vu, oder nicht, finde ich in diesem Fall egal. Hier geht't auch um den ideellen Wert.