Ich zahl' mit meiner Cavalli

Ein Signal gegen die Miesmacher-Stimmung und Credit Crunch-Laune sendet mein alter Freund Roberto Cavalli. Zum Frühjahr bringt er die exklusive MasterCard-Kreditkarte mit Cavalli-Branding auf den Markt.
Die Vorteile: zum Beispiel VIP Service in den Cavalli-Läden weltweit; Zugang zu Cavalli-Spezial-Sales; Einladungen zu Exklusiv-Events. Ab 1. März liegt das Anmeldeformular online und in den Shops bereit, und zur Milan Fashion Week soll es ein Einführungsevent geben.
Ich frage mich gerade, ob Cavalli dann Schufa-Auskünfte vorab über mich einholt.
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare