Fashion-Shooting bei der Berlin Fashionweek

Die gestylten Models vom fivetonine-Fashionshooting waren überall: Front-row, backstage, After-Partys. Sie posierten mit Berlins Bügermeister Klaus Wowereit, Gerd Strehle und vielen anderen vor der Kamera von Künstlerin Esther Haase. Die glamouröse Modestrecke ab 2. März im Hochglanz-Magazin fivetonine der WirtschaftsWoche.
Eines der Models beim Auffrischen des Make-Ups in der Mercedes-Benz VIP-Lounge am Bebelplatz.
Und an diesem Mobil konnte man erkennen, dass das fivetonine-Fototeam mal wieder schneller vor Ort war. Gell, Niko ;-)
Fotos: modepilot/modejournalistin
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • sagt:

    die waren tatsaechlcih ueberall, ich konnte ihnen niergends entgehen,....ueberall diese paparazzis, die denen auf schritt und tritt gefolgt sind,...:-)
  • Modepilot - Fashion, Mode, Style, Beauty, Models, Kleidung sagt:

    [...] die bereits angekündigte Modestrecke zur Mercedes-Benz Berlin Fashionweek mit Gerd Strehle, Klaus Wowereit und vielen [...]