Müssen wir uns um Julia Frakes sorgen?

Meine Antwort lautet: Ja! So schaut doch keine normale 18- oder 19-Jährige aus?! Julia Frakes, Starbloggerin aus NY, war gestern bei Gaultier und stand danach wie immer im Blickfeld. Doch ein Blick auf die Beine,
... die Gesichtsfarbe und Gesichtskonturen zeigen,
... dass dieses Kind oder Starbloggerin schlichtweg zu dünn ist. Mädel, vergiss vor lauter Mode das Essen nicht.
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • nele sagt:

    Ooohhh Gott :-O ...hat die keine Eltern die auf sowas achten ??
  • Maude sagt:

    Ich finde, sie sieht aus wie ein unterernährtes zwölfjähriges Mädchen. Schrecklich.
  • nele sagt:

    Sorgen machen ? EInweisen müssen wir die !

    http://vimeo.com/3233195?pg=embed&sec=3233195#embed


  • Maude sagt:

    Sie sieht wirklich grauenhaft aus. Armes Mädchen!
  • Marc sagt:

    Wow, ich finde sie sieht einfach mega-sexy aus. Perfekter Traumbody und vor allem kein Gramm zuviel - aber auch keins zu wenig.Perfekt eben!
  • elena sagt:

    Ich finde sie supersüß, vor allem wenn sie selbst als Model arbeitet:
    [IMG]http://img16.imageshack.us/img16/6704/6preview.jpg[/IMG]