Premierenfeier

Rick Owens zeigte in Paris zum ersten Mal Herren. Und blieb dabei - welche Überraschung - seinem Stil treu. Viel Leder, Layers, Ausschnitte - und wie bei den Damen archaische, nonnenhafte- und mittelalterliche Anklänge, der Hang zum Düsteren. Was ich für Frauen gut finde, verliert an Männern irgendwie seinen Charme. Aber sicher ein Hit für den japanischen Markt.
Mit Collier - diese Formgebung zeigt sich übrigens auch in den Möbeln, die Herr Owens entwirft.
Fotos: catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare