Krise? Welche Krise?

Dank an John Galliano. Aus meinem tiefsten Herzen. Während Maurizio Galante, gerade eben in den Rang der Haute Couture erhoben, bei den Schauen aussetzt aus finanziellen Gründen, und Franck Sorbier seinen Näherinnen strengestens verboten hat, zuviel Stoff zu verwenden, schwelgt Dior in üppiger Historie. Schon einmal schwamm das Haus gegen den Strom und die Krise. Damals als Christian Dior den New Look erfand und sich alle über seine Stoffverschwendung nach dem Krieg empörten. Ihm tut es nun Galliano gleich und zeigt Opulenz in krisen-verachtendem Ausmaß.
Hier noch die Schuhe
... und dieses Modell. Traumhaft!
Fotos: Catwalkpictures.com
Photo Credit:

Kommentare