Die gute alte Zeit

Bevor morgen die Pariser Männerschauen starten, geben wir uns noch ein bisschen Mailand. Ich war ja bei Andrew Mackenzie, und der exzentrische Brite setzte auf Nostalgie, 30er-Jahre Touch (Die Drei von der Tankstelle) und britischen Landlordschick.
Hier mal wieder der wunderbare Josh Beech, für mich schon jetzt DAS beste Männermodel der Saison.
Rustikales Schuhwerk mit runden Kappen kommt zurück:
und auch ein paar Frauenmodelle wurden präsentiert:
... einmal näher für die gemusterte Strumpfhose:
Gewöhnungsbedürftig war allein das Make-up für die Jungs, die allesamt mit Lidschatten und Lippenstift auftreten durften, leichter Barock-Stich:
Jetzt noch fix backstage:
Glückseliger Andrew Mackenzie (die Frau kenn' ich nicht, die hat sich reingedrängelt ... und der links, naja, der war da halt...)
Fotos: Milanoffice/Modepilot
Photo Credit:

Kommentare