Der Mini-Lanvin-Laden

Ich war die Woche zu Recherchen im Musée Carnavalet, das ist so eine Art Stadtmuseum und dort habe ich das entdeckt: Das ist ein Modell aus den 50ern, wo die Lanvin-Manager ihre Weihnachtsfenster vorab im Modell ausprobiert haben. Wie würde Modejournalistin sagen: Die Schaugewerbegestalter oder so. Damals hießen die wahrscheinlich wirklich noch so.
Foto: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • nele sagt:

    Hey hey, ihr seid in der aktuellen Maxi im Trend Guide 2009 unter 'die coolsten Fashion-Blogs' gelistet. Gleich neben thefashionspot und theimagist. Nicht schlecht 😉
  • modejournalistin sagt:

    Danke, Nele! Das schauen wir uns morgen gleich mal am Kiosk an.

    @parisoffice: Ja, Schauwerbegestalter. Ich sag ja auch nicht Office Manager zur Sekretärin oder Facility Manager zum Hausmeister 😉