Die kleine Entschädigung

Wenigstens etwas. Nach meinem Frust-Shopping-Tag zum Schlussverkauf, in dessen Folge ich von der Moncler-Jacke Abschied nahm und die Fendi-Boots bei mytheresa noch für zu teuer erachtet hatte, habe ich nun wenigstens ein Objekt meiner Suche doch noch erhalten.
Im Castaner Laden auf der Fbg. St. Honoré habe ich die Ankle-Boots, die im Le Bon Marche ausverkauft waren, noch in meiner Größe gekriegt. Und fast zum gleichen Preis.  Ich habe dann auch mal Braun genommen in Memoriam zu den Fendi-Bootines. Ein Anfang. Und wohl auch das Ende meiner Soldes-Shopping-Aktion. Ich glaube ich geh noch mal zu Zara oder so.
Foto: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • Besuch aus Paris | Modepilot sagt:

    [...] Heute noch davon berichtet und schon trägt parisoffice ihre neuen Ankle-boots. Ich finde ja, dass sie angezogen viel besser [...]
  • milanoffice sagt:

    haste gut gemacht, parigi. mit krepp-sohle, va bene.