Beauty-Produkt der Woche: Preciosity by Terry

Ja, ich weiß, lange, lange ist es her, dass ein Beauty-Produkt der Woche vorgestellt wurde. Ich gelobe Besserung und deswegen kommt nun hier gleich mal eines, bzw. drei.
Preciosity heißt eine sehr luxuriöse Mini-Make-Up-Linie von By Terry. Die Erfinderin, Terry de Gunzburg, sagt dazu: "Heute trägt man Jeans und Ballerinas, danach High Heels bis zum Himmel und dazu Schmuckstücke, die die Haut erleuchten. Wir träumen alle davon, sie zu komprimieren, micronisieren und in unsere Hautpflege oder ins Make-Up zu integrieren. Warum auch nicht? Ich biete den Luxus für den Winter, eine Schmucklinie." Verstanden? Nein? OK, dann mal im Klartext: Terry de Gunzburg hat Edelsteine micronisiert, sozusagen verpulvert, und daraus Make-Up gemacht. Unmöglich? Doch das geht. Die drei Produkte der Linie sind ein Serum Teint aus natürlichen Perlen, ein Lippenlack aus Rubinen und Lidschatten aus Saphiren.
Den Lack und den Teint habe ich ausprobiert. Formidable. Etwas für den Abend, denn das Serum überzieht die Haut mit einem hellen Schimmer, der die Gesichtszüge erhält. Endlich wird mir klar, was man mit einer glänzenden Erscheinung meint und wie man diesen Effekt hinbekommt.
Der Lippglos ist so dickflüssig wie Honig und hält bombig. Allerdings muss man sich ein bisschen an Textur gewöhnen, denn anfangs kommt man sich arg geschminkt vor. Das Gute ist, der Lack enthält solche Aufplustermittelchen, damit man wirklich einen knalligen Kussmund bekommt. Ihr merkt schon, dass ich nichts fürs Büro, sondern eher was für den anstehenden Valentinstag.
Die Preise: Lippgloss: 36 Euro, Lidschatten: 56 Euro und das Serum: 82 Euro in der 30 ml Flasche
Foto: By Terry
Photo Credit: false

Kommentare

  • Corinna sagt:

    Zum Beautyprodukt der Woche würde ich gerne den neuen Nagellack von Dior aus dem ersten Look 09 beitragen.. So ein funkelndes Rot habe ich selten gesehen.. ich finde ihn fantastisch auf meinen Nägeln! Leider fnde ich kein Bild.
  • susi sagt:

    und ich füge hinzu

    la peau tag/nacht/auge trio für 150 euro


    la prairie advanced marina biologie solution day /nigth

    obwohl flüssig und leicht feuchtigkeit pur auch bei wenig schlaf und viel frische heizungsluft keine spannungsgefühl ( höchsten beim kaufpreis)


    mac cosmetics madam edna trio eyeshadow graubraun/ türkis/ silber palette super coole kombi

    lancome phia black lipgloss jetzt auch einzeln


    zukünftig freu ich mich auf:

    fake lashes von maxfactor

    und instant lipgloss von clarins, der angeblich die eigen lippenfarbe zum leuchten bringt


    so das waren jetzt aber die beautyprodukt für einen Monat:-)

    aber wenns schee macht


  • susi sagt:

    ah ich hab auch gleich eine beauty flop anzubieten

    givenchy udn ihre kugelmascara schwachsinn funktioniert ( bei mir) nicht

    lieber gleich in lancome oscillation investieren


  • susi sagt:

    und überhaupt ......

    ich versteh die kosmetik industrie überhaupt nicht was launchen die zur zeit ( ab 2.01.09) so viele neue produkt

    vor weihnachten udn sylvester doch wesentlich sinnvoll oder??


  • parisoffice sagt:

    Mädels, wenn ihr so weiter macht, gebe ich die Rubrik an Euch ab.
    Aber ich habe auch ein paar Infos:

    @ Corinna, selbst die Dior PR hat kein Bild des Lacks. Wow, ein echter Geheimtipp

    und

    @Susi: habe ich bei Lancome nachgefragt und die sagen, dass vor Weihnachten eh vor allem Parfums und solche Geschenkpacks gekauft werden, so dass es keinen Sinn macht, Neues dann zu lancieren, weil die Verkäufer auch keine Zeit für die Beratung haben. Macht Sinn, oder?


  • Corinna sagt:

    Ach Parisoffice, ich habe festgestellt, dass es den Lack sonst auch gibt und sie ihn einfach nur in den Look gezogen haben. Er ist trotzdem toll, aber eben nicht neu!! Ich war ein bisschen enttäuscht!!
  • Edle Essenzen sagt:

    Kennen Sie schon “By Terry”?...
    Haben Sie schon Erfahrungen mit den herrlichen Serien von “By Terry” gemacht? Nein? Das ist nicht verwunderlich, denn die Ausgabe an Ladengeschäfte in Deutschland ist streng limitiert (Keine Sorge, am Ende des Beitrags verrate ich Ihne...