Oh, the good life.....

So wie der Fotograf Slim Aarons es in den 50ern und 60ern in Szene setzte, hätte ich es nur zu gerne: Das Leben der Reichen und Schönen rund um den Erdball, mal am Pool, mal auf der Jacht, aber immer entspannt beim süßen Nichtstun... Aarons selbsterklärtes Motto: "photographing attractive people doing attractive things in attractive places".
Wer es zeitlich einrichten kann oder sowieso nächste Woche zur Messe Pitti Uomo nach Florenz muss: Im Gallery Art Hotel di Firenze werden Aarons Bilder am 15. Januar präsentiert. Für wen das nicht in Frage kommt, dem empfehle ich WÄRMSTENS, sich alle Slim Aarons-Bildbände (Poolside, Once upon a time, A place in the sun oder An intimate portrait of the good life - Die Titel sind Programm) zuzulegen: eine wunderbare, unterhaltsame Dokumentation der Upper Class, natürlich auch in Bezug auf die Mode.
Fotos: via Brancolinigrimaldi
Photo Credit:

Ähnliche Beiträge

Kommentare