Bambi: Von Nägel, Haaren und Brüsten

So im Ausland hat man die Bambi-Verleihung nicht wirklich auf dem Schirm. Gut, dass Les Mads uns gezeigt hatten, wer da über den roten Teppich marschierte. Alle Achtung, jede Menge Topmodels, Nachwuchsschauspieler, sogar Karl kam mit Muse Amanda Harlech. Ich habe gerade noch andere Bilder bekommen (weniger Teppich, mehr nettes Zusammensein, weniger Glamour, mehr handfeste deutsche B-Stars) und weil ich ja kein deutsches Fernsehen kriege und deswegen immer so ein bisschen uninformiert bin, was in der Heimat abgeht, frage ich mich gerade:
1. War Uschi Glas schon immer so blond? Und Dr. Hubert Burda ist echt älter geworden. Diese Medienkrise macht aber auch Falten.
2. Hatte Barbara Schöneberger schon immer eine solche Oberweite?
3. Hat Jogi Löw keine Augencreme zu Hause? (Mann, schenkt dem Mann doch mal eine. Die ganze Jugend verfliegt dahin)
4. Hat Gina Lisa (obenrum natürlich) zugenommen?
5. Und wer ist bitte Silvia Troska? Das habe ich gerade selbst recherchiert. Ich musste das SOFORT wissen. Deutsches Kulturgut, sozusagen! Sie ist Chefin eines Kunstnagel-Imperiums, namens Alessandro International (haben sogar eine Website , auch in Englisch). Hätte ich mir auch denken können, ich Dummerchen, bei der lackierten Nägel-Entourage. Die Blondine setzt bei Düsseldorf mit falschen Nägel sage und schreibe 23 Mio. Euro um. Weiß ich alles aus der Welt aus dem Artikel meiner geschätzten Kollegin Frau Griese. Wahnsinn!
Fotos: Beautypress
Photo Credit: false

Kommentare