Preview 09: Folge 6

Wie ich aus der Gala weiß, werden ja derzeit die von Kate Moss signierten Hunter Gummistiefel zum guten Zweck für Water Aid auf Ebay UK versteigert. Schön. Und damit hätten wir mal wieder so ein schickes Charity-Produkt, das mich aber nicht vom Hocker reißt. Jedoch bei meinen Showroom-Besuchen war ich bei Aigle, immerhin Erfinder der Gummistiefel, und da gab es dieses Model:
Und wer es lieber farbig mag, der kommt mit diesen Fifties-Tönen aus der Sommerkollektion auf seine Kosten. Alles handgefertigt in Frankreich. Die Aigle Gummistiefel sind schon gut.
Fotos: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • Maude sagt:

    Leider in München erfolglos gesucht und dann doch zu den Wellies gegriffen.
  • parisoffice sagt:

    Habe gerade mal auf deren Page geschaut. Maude, Du hast recht, die haben keinen Händler in München, aber in Mühlheim/Kärlich gleich mehrere. Darf nicht wahr sein, ich weiß gar nicht wo Mühlheim/Kärlich liegt. Und dann beliefern sie Globetrotter, aber nicht in München. Skandal!
  • Preview 09: Folge 7 | Modepilot sagt:

    [...] unserer Reihe, coole Sachen für den nächsten Sommer, kommt hier wieder ein T-Shirt. Das ist von Alexander My [...]
  • Jessy sagt:

    Wer schöne und bezahlbare Gummistiefel (etwas abseits des Massengeschmacks) sucht wird bei http://www.wellyboots.de fündig. Dort gibt es schöne Gummistiefel mit Absatz!
  • sarah sagt:

    bei http//:bootpick.wordpress.com gibts viele tipps rund um mode mit gummistiefeln,...