Kurs auf Seoul

Das nenn' ich mal einen Laden: 10 Corso Como, unser Vorzeige-Modell aus Mailand, hat eine Filiale eröffnet. Erst mal die Bilder:
10ccomoexhibition-5
10ccomowoman-fashion-design-5
10ccomoexhibition-2
Nicht schlecht. Dagegen sieht Mailand fast wie eine Spelunke aus. Jetzt kommt der Haken. Leider befindet sich dieser Ableger in Seoul, Südkorea, das heißt nicht ganz um die Ecke. 1.400 Quadratmeter (also ordentlich) und das bekannte erlesene Marken-Angebot von Alaia, Miu Miu, Chalayan über Balmain bis zu Oscar de la Renta und Galliano.
Mal sehen, welche Renommé-Shops bald noch mit Dependancen in Fernost aufwarten (Dover Street Market zum Beispiel hat im letzten Jahr in Tokio eröffnet.)
10 Corso Como, 79 Cheongdam-dong, Gangnam-dong, Seoul
Fotos: 10 Corso Como
Photo Credit:

Kommentare