Streetstyle: Pariserin auf Reisen

Schon witzig, da ist man im Ausland und die einzige Dame, die mir modisch auffällt, kommt aus meiner Stadt.
p1050632
Diese junge Pariserin hatte ich in Brüssel getroffen und sie war wahrhaft international angezogen. Das Shirt mit den Händen hat sie in Berlin von einem Designer gekauft, ihre Brille stammt aus Österreich von Robert la Roche.
p1050633
Fotos: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • milanoffice sagt:

    ach, nee? und wir sind dir also modisch nicht aufgefallen, oder was? dabei hatten wir die uniformen an: modejournalistin im schluppenkleid, und ich mit leo-schal.
  • modejournalistin sagt:

    🙂 stimmt, ich wollte auch mal von der Streetstyle-Fotografin parisoffice geknipst werden. Und Du hattest ja sogar den Lanvin-Mantel an!

    Meinen Tanten-Stil (mittlerweile wurden Schluppenkleider von Susi schon als "Omafummel" degradiert) sollte ich wohl durch eine Hornbrille aufpeppen...


  • milanoffice sagt:

    und mach dir einen dutt. die typen stehen drauf.
  • modejournalistin sagt:

    Na dann
  • Corinna sagt:

    Den Dutt aber bitte links!
  • parisoffice sagt:

    Wie Milanoffice richtig sagt. Ihr hattet die üblichen Uniformen an. Denkt ihr denn, dass mir das dann noch auffällt? Das nächste Mal dann eben bitte etwas peppiger, Mädels.
    Und wenn ich erinnern darf: Ich hatte Modejournalistin gefragt, ob ich die GROSSE Kamera mitbringen soll, um Fotos von Euch zu machen, und sie winkte ab. Was denn nun? Erst nicht wollen und dann hinterher mosern. Das habe ich gerne.
  • Julitta sagt:

    Ja ja die Welt ist klein und egal wo man sich befindet, man sollte immer auf der Hut sein
  • milanoffice sagt:

    "HInterher mosern"? Wer konnte denn zu dem Zeitpunkt ahnen, dass Du uns beide so in die Pfanne haust und mal schnell mit der Eule von da oben zum Knipsen verschwindest???
  • modejournalistin sagt:

    ...die kurz vorher auch noch eine leuchtend grüne Grobstrickmütze trug...
  • milanoffice sagt:

    Stimmt! Wo ist die eigentlich hin? Das war wahrscheinlich das Bildhonorar.
  • parisoffice sagt:

    Ja, die liegt hier. Dabei hasse ich Grün. Steht mir gar nicht. Grün und Gelb - geht nicht. Ach, ich schicke die Mütze zurück und frage nach der Brille als Honorar.