Beauty-Location der Woche: Mel

p1040358-b
... kann man nach einmal Probetragen auch gleich einen Termin im Fuß-Spa ausmachen.
mell-par-paolo-codeluppi-12-capsule-beaute
Eine Fußmassage, eine Reflexologie, eine PedikĂŒre und schon kann man auf den High Heels weitermarschieren.
Konzipiert hat das Ganze eine Modejournalistin, Ex-Numéro-Redakteurin, die mal einen etwas anderen Schuladen aufmachen wollte und auf 160 qm lederne TrÀume anbietet von Alexander McQueen, Azzaro, Givenchy, Stuart Weizman,  Casadei...
Sieben verschiedene Fuß-Pflegen stehen im Spa auf dem Programm – angepasst an die verschiedenen FĂŒĂŸe (Frauen, MĂ€nner), Stiletto-, Ballerina-FĂŒĂŸe etcetera. NatĂŒrlich kann man sich bei Mel auch nur einfach die NĂ€gel lackieren lassen, dann aber mit den Speziallack von Serge Lutens (siehe Modepilot von Juni).
Fotos: Barbara Bui (4), modepilot/parisoffice, Mel
Photo Credit: false

Kommentare

  • Der Fashion-Looser | Modepilot sagt:

    [...] Frust stieg. ZurĂŒck zu Rue Royale und zu Mel auf die Rue Royale. Was sehen da meine Augen, die Bottines (wie man hier sagt) von [...]