Som ohne Blass

Da liest man richtig: Nicht, wie sonst üblich, schmeißt das Designerhaus den jungen kreativen Wilden raus, sondern umgekehrt: Peter Som hat seinen Vertrag als Creative Director bei Bill Blass nicht erneuert. Er wolle sich künftig verstärkt auf seine eigene Kollektion und den Aufbau der Marke Peter Som konzentrieren, ist vom Designer persönlich zu hören. Und ein bisschen mehr Aufmerksamkeit täte seiner Linie auch gut, denn der Sommer 2009 war nicht sooooo spannend:
oder hängt es vielleicht doch wieder mit dem Geld zusammen? Bill Blass gehört nämlich zur Investmentgesellschaft NexCen Brands Inc, die seit einiger Zeit versucht, das Label zu verkaufen.
Foto: stardustfashion.com
Photo Credit:

Kommentare