Warum gibt es diese Regenjacken erst 2009?

Nachdem gestern wegen Regens meine halbe KĂĽche unter Wasser stand, steht bei mir das Thema Regenbekleidung mal wieder ganz oben auf der Agenda. Und da kommt schubs gerade diese Pressemitteilung herein geflattert, die ich gleich mal aufgreifen muss.
Bettina Lempelius hatte sich in frühen Designphase den Friesennerzen gewidmet. Sie ist Hamburgerin, das erklärt ihr Verständnis für Regen und Wind. Aber das gewinnt auch sofort mein Herz, denn es gibt nichts Besseres als einen gelben oder weißen Friesenerz. Nur gibt es die echten PVC-Nerze ja kaum noch oder wenn dann nur in solchen spießigen Modellen mit blöden Schnitten. Dafür gibt es aber nun die Nylonjacken von Lempelius. So sehen die aus:
Super, aber leider aber erst für den nächsten Sommer erhältlich. Die Winterkollektion (siehe Website)  ist noch nicht so mein Fall, aber diese Sommerjacken sind toll. Preis: zwischen 250 und 350 €.
Photo Credit: false

Kommentare