Chanels Bicolor-Strümpfe im Alltag

Habe ich gesehen auf der Modenschau des Labels Commuun in der Front Row:
Schaut gar nicht mal übel aus.
Foto: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    liebes parisoffice, was heißt denn da "gar nicht mal übel"?!? Diese Beinschmeichler sind meine absoluten Lieblings-Strümpfe!!!
  • Corinna sagt:

    Hast du etwa welche Modejournalistin??? Ich find die Dinger großartig!
  • nele sagt:

    Strumpfhose in Peeptoes ??? Geht das ??? "/
  • modejournalistin sagt:

    For sure! Schöne Strumpfhosen trage ich auch mit Sandaletten - wäre doch zu schade, auf den nächsten Sommer warten zu müssen...
  • susi sagt:

    ich oute mich mal wieder

    find peeptoes in "fell" nicht so das highlight und ich gehöre zu der minderheit die wohl diese zweifarbig strumphose nicht so prickelnd findet


  • parisoffice sagt:

    Ich bin mir auch nicht so sicher, was ich von denen halten soll. Und Modejournalistin, haste nun welche. Ja oder nein?
  • modejournalistin sagt:

    Was für eine Frage!!! Sagte ich doch bereits am 6. August an dieser Stelle, dass die Strümpfe jeden einzelnen Euro wert sind...
  • shushu sagt:

    hallo, wo kann ich die strumphosen kaufen?? Online, in den shops net gefunden, LG
  • milanoffice sagt:

    Liebe Shushu,

    ich befürchte: restlos ausverkauft. Aber um sicher zu gehen: bei Chanel in Hamburg anrufen oder nochmals in einen der Läden gehen - die können im Computer nachschauen, wer bei Chanel europaweit welches Produkt noch führt.

    Gruß vom Milanoffice