Model to watch: Megan McNierney

Megan war mir Backstage bei Dice Kayek aufgefallen. Ein Puppengesicht, aber eben ein niedliches.
Die Amerikanerin mit 177 cm Größe war auch schon bei Westwood Red Label gelaufen und kurze Zeit später ist sie mir bei Issey Miyake wieder begegnet.
Mal sehen, wo sie diese Woche noch läuft.
Fotos: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • lila sagt:

    huch, was für zauberhafte ohren..
  • susi sagt:

    mhh die anderen ( georgina und anne) burnen mehr

    aber ich steh auch nicht auf puppengesichter