Sie schaut einfach gut aus

Modewoche in London und an den Kiosken liegt schon die Oktober-UK-Vogue aus. Wer ist drauf? Na, wer wohl?! Kate Moss. Und da sieht man doch mal wieder, wie cool man sie in Szene setzen kann.
Wer noch mal den direkten Kate-Moss-Cover-Vergleich mit der US-Vogue vom August sehen will, hier gehts zum Artikel.
Übrigens der Khaki-Parka kostet lächerliche 4340 englische Pounds, falls es einer wissen will.
Foto: Mario Testino für Vogue UK
Photo Credit:

Kommentare

  • milanoffice sagt:

    Eine der schwächsetn Ausgaben der Brit-Vogue ever, Sehr schade. Und der Parka ist von Haute, die bald hier in Mailand zeigen.
  • parisoffice sagt:

    Also, das hat mich nun interessiert: Haute???? Was ist das? Das einzige, was ich im Internet auf die Schnelle gefunden habe, ist eine Ansammlung von völlig überflüssigen und doofen Videos zu einer Preview bei Youtube, wo man nichts sieht, außer 08/15 Schauenbesucher. Schaut Euch diesen Blödsinn mal an:

    http://www.youtube.com/watch?v=IDSQXqxg1z0&NR=1

    Es gibt 4 davon. Oder noch mehr.


    Milanoffice, hast Du bessere Infos?
  • kathrynsky sagt:

    oh mein gott... diese parkamütze!!! toll 🙂

    aber der preis nicht so 😉


  • milanoffice sagt:

    Naja, bessere Infos, geht so.

    Die machen Herren und Damen, hängen in den Top Läden in Italien (Luisa via Roma, Antonioli,...), kommen auch aus Italien, und auf Style.it gibt es die letzte Winterkollektion zu sehen, die sehr schön ist. Sehr angezogen und edel. Und gerade sind die Parkas wohl der Hit. Bei Antonioli gibt es auch schon welche für 2.000 Euro, haha.

    Angeblich zeigen die wieder nächste Woche während der Mailänder Schauen - dann mehr von mir.