Wo sind denn die Jeans geblieben?

Die waren auf dem Laufsteg des einstigen Jeanslabes Miss Sixty irgendwie abhanden gekommen. Doch dass sie fehlten war nicht schlimm, denn der Rest der Kollektion sorgte für gute Laune mit einem äußerst bunten Mix aus Sexy-Sportswear, Punk-Ringel-Söckchen, Drucken aus den 70ern und Hotpants, die wir in der letzten Saison schon hatten. Nett, für junge Mädels, lustig, kommerziell. Aber ich kann mir nicht helfen: Für mich hat so eine Kollektion auf dem Laufsteg während einer Modewoche nichts verloren.
Fotos: Stardustfashion
Photo Credit: false

Kommentare