Bereit für das Thema Schwangerschaftsmode?

Bei diesen News können wir nicht hinten anstehen. Schon gehört? Die französische Justizministerin Rachida Dati ist schwanger. Über Rachida berichteten wir schon einmal wegen ihres Klamotten- und Beauty-Budgets. Neben Carla gilt sie als DIE Modetussi in Sarkozy's Kabinett. Die ist nun also schwanger. Von wem, sagt sie nicht. Kann uns auch wurscht sein. Wir warten nun gespannt, was sie in den nächsten Monaten tragen wird. Dieses Outfit auf alle Fälle war schon mal nichts!
Und wenn man genau hinguckt, hat sie sogar schon eine Schwangerenhose an. Also, das finde ich mal übertrieben. Dem Bauch nach zu schließen, ist sie gerade mal Ende 4 oder Anfang 5. Monat.
Foto: AFP
Photo Credit: false

Kommentare

  • Fair shopping fairy sagt:

    Was soll denn übertrieben daran sein, eine Umstandsmodenhose zu tragen wenn frau schwanger ist? Verstehe ich nicht.
    Ansonsten: schöner Blog, den ich gerne lese.
  • parisoffice sagt:

    Also ich finde, dass man in dem Stadium sich noch mit "normalen" Klamotten behelfen kann. Umstandshosen schauen nunmal selten gut aus.
  • Fashion me sagt:

    Hm. Ich verstehe im Moment auch nicht, was an dem Outfit schlimm ist.