Hamburg-Tag: Die Modeausstellung

F.C. Gundlach - Das fotografische Werk. In den Deichtorhallen. Sollte man gesehen haben. Läuft leider die Ausstellung nur noch bis 7. September. Man muss sich also sputen.
Wer Gundlach noch nicht kennen sollte, hier ein paar Hinweise. Er gilt als bedeutendster deutscher Modefotograf. Und wenn man mal kurz über die Bilder geht, dann versteht man, warum. Viele Bilder kennt man, denn sie sind längst Klassiker der Modefotografie.
Sein Werk ist geprägt von der Nachkriegszeit, Op- und Pop-Art bis hin zu anbrechenden Postmoderne. Seine Posen, Gesten, Requistien und Locations setzten Zeichen und legten Maßstäbe an eine neue Modefotografie.
Besonders zu bemerken ist:  In der Ausstellung hängen Bilder, die noch nie zu sehen waren und die in ihrer echten "Vintage-Qualität" ausgestellt sind.
Hier noch ein paar echte Gundlach-Ikonen in ganz GROSS:
Fotos: F.C. Gundlach via Deichtorhallen
Photo Credit: false

Kommentare

  • As times goes by « Modepilot sagt:

    [...] times goes by Ich muss noch mal auf die Gundlach Ausstellung in Hamburg zurück kommen. Denn unter den Pressebildern habe ich dieses Bild [...]