Mode aus Rumänien

Gibt es nicht. Doch. Sogar recht witzige. Olah Gyarfas heißt der Designer hinter dem Label Rozalb de Mura, dessen Winterkollektion ich hier mal in Teilen vorstellen will. Bitte nicht fragen, wie man den Designer ausspricht und was der Labelname übersetzt heißt, denn ich weiß beides nicht. Aber ich weiß, dass es auch schon einen ersten Shop von Rozalb de Mura gibt und der steht - wie zu erwarten war - in Bukarest. Und in Berlin treibt er auch schon sein Unwesen (wahrscheinlich mit dieses kleidsamen Kinnklappe). Na, dann!
Fotos: Rozalb de Mura
Photo Credit: false

Kommentare