Die Italien-Reise IV: Sightseeing in Badelatschen

Stellt Euch vor: Man liegt am Strand und plötzlich will der Gatte, weil sich gerade Wolken türmen, Denkmäler besichtigen. Auch hier beweisen die Italiener Einfallsreichtum. Siehe Bild:
Und noch mal als Zoom. Ich sage nur : Pack die Badeschuhe ein, denn die sind multifunktional.
Das gab es zu besichtigen. Aber Gott ist ja milde mit uns Sterblichen, selbst bei Modesünden.
Fotos: Modepilot/parisoffice
Photo Credit:

Kommentare

  • Hanna sagt:

    Einen schönen Fuß kann nichts entstellen! Ich hab diesen Sommer in Kroatien einige so rumlaufen sehen! Da hast du wohl schon sehr früh einen Trend gesetzt 🙂
    LG Hanna