Klammern: Ja oder Nein?

Geldscheinklammern sind ja leicht irritierend - halten sie doch gut sichtbar große Scheine zusammen: Protz und Geldscheinklammer paart sich gern. Nun muss ich mir als Handtaschenträgerin mit Rückenverkrümmung allerdings sagen: Nur kein Neid. Die Vorstellung vom ultraflachen Handy in der Brusttasche und geklammertem Barmittel in der Hosentasche hat etwas Freiheitsliebendes. Manchmal, aber nur manchmal, hat Mannsein (so ganz ohne Lipgloss, Prada-Punktekarte, Haarspitzenfluid, Blasenpflaster) Vorteile.
Foto: Gucci
Photo Credit:

Kommentare

  • Kat sagt:

    geldscheinklammern haben meiner meinung nach etwas unglaublich proletenhaftes. wenn männer ihrer freiheitsliebe frönen möchten, sollen sie die geldscheine lose in der hosentasche tragen, aber geldscheinklammern sind keine option 😉
  • Chefpilot sagt:

    Hallo Kat, du stehst wohl eher auf Männer mit dicken "Geldbeuteln", die sie entweder ganz dezent in ihrer hinteren Hosentasche verstecken oder auf den Tisch legen... Muss schon sagen, Du scheinst eine Frau mit sehr viel Modebewusstsein und Klasse zu sein.
    Beste Grüße, von einem Geldklammer-Besitzer
  • modejournalistin sagt:

    Hey Chefpilot,
    klammer Dich nicht so ans Geld! 😉