Beauty-Produkt der Woche: Serge Noire

Das war's. Der Sommer ist um. Endgültig. In den Schaufenstern der Modehäuser ist der Herbst eingezogen und deswegen stelle ich hier nun das passende Parfum dazu vor: Serge Noire von Serge Lutens.
Lutens ist ein Gentlemen vom Scheitel bis zur Sohle. Ein Überbegabter, der angefangen hatte als Friseurlehrling, dann Grafiker bei der Vogue war, Fotograf, Regisseur, Stylist, Art Direktor, etc. Seit einigen Jahren ist er nur noch Parfumeur und setzt dort – wie einst in seinen früheren Berufen – Maßstäbe. Hier also seine neueste Kreation: Serge Noire
Die Beschreibung ĂĽberlasse ich dem Meister selbst:
"Der Duft handelt von meinem Namen, aber es ist auch ein Textil, nämlich ein Twill. Ein Stoff, der früher bei Anzügen in der Haute Couture benutzt wurde. Serge Noire war der Geist der französischen Haute Couture und der einer bestimmten Epoche. Ich wollte die Silhouette einer bestimmten Frau dieser Epoche nachzeichnen, einen Körper skizzieren gehüllt in ein schwarzes Tuch. Es der Esprit einer Mode, einer Frau, einer Eleganz. Es ist sicherlich ein Duft aus der Vergangenheit, aber keineswegs altmodisch, sondern die Erinnerung an einen Geist, der noch sehr lebendig ist. Serge Noire ist der Duft einer raffinierten Frau, kultiviert, intelligent. Sie ist mehr als nur eine Frau, sondern eine ganze Welt."
Ist das nicht eine bezaubernde Umschreibung? Ich sage doch: Serge Lutens ist ein echter Gentleman.
Fotos: Serge Lutens
Photo Credit: false

Kommentare

  • tooposhtopush sagt:

    Ach, das tolle an dieser Site ist, dass Ihr mir immer aus dem Herzen sprecht. Das der Sommer vorbei ist stimmt. Endlich kann die neue Kollektion getragen werden. Was aber noch viel viel mehr stimmt, ist die Beschreibung von Serge Lutens. Einer meiner ersten Dienstreisen war zu Lutens nach Marokko. Er war beim Essen so großartig, so gebildet und nachdenklich. Seit diesem Gespräch weiß ich, dass Melancholie etwas Positives sein kann. Lutens besitzt in Marrakesch zwei Häuser. Eines davon bewohnt er, das andere dekoriert er immer nur um. Ein toller Mann!
  • michaela sagt:

    jetzt mal abgesehen vom PR text: wie riecht denn das feine neue produkt?
  • Beauty-Produkt der Woche: SHE WOOD « Modepilot sagt:

    [...] der Woche: SHE WOOD Ich hatte ja schon angekĂĽndigt, dass es zum Herbst im Duftbereich geholzt wird. Nun also – nach Lutens - das nächste holzige [...]
  • parisoffice sagt:

    Das Parfum reicht holzig-samtig. Recht intensiv, wenn man es im Hochsommer riecht, was ich tat, als ich Herr Lutens traf. Denn der Text ist kein PR-Text, sondern seine eigene Beschreibung, die es nun ganz exklusiv nur auf Modepilot zu lesen gibt.

    Das Parfum ist ein echter Herbstduft und das erste von x neuen holzigen DĂĽften, die nun bald alle auf den Markt kommen.