Schick beim Picknick

Wenn ich in Paris zum Picknicken gehe, trage ich bevorzugt eine Jeans, immerhin sitzt man auf dem dreckigen Asphaltboden zwischen Hundekacke und ich wei├č nicht was. Au├čerdem ist eine Hose besser, denn mit der kann man sich in alle m├Âglichen Sitz- und Liegelagen begeben. Dann ist noch wichtig: ein Pulli. Schlie├člich k├Ânnte es ja kalt werden, sp├Ąter. Vorher dient der Pulli als Polsterunterlage. Und bei der Auswahl der Sachen achte ich darauf, dass es nicht meine Lieblingsst├╝cke sind. Schlie├člich sch├╝ttet einem irgendwer Rotwein ├╝ber, die eingelegten Oliven hinterlassen Fettflecken etc.
Okay, und nun seht Euch an, wie Pariserinnen picknicken gehen. Hm. Kann mir das einer erkl├Ąren?
Ich kann mich immer nur wieder wundern, bzw. mir ein Beispiel nehmen.
Foto: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare