Zeitenlos oder doch noch besser papierlos?

Das ist die neue Herbstwerbung von Girbaud, die mir gerade auf den Tisch flattert. Es geht wie schon in der letzten Werbung um "No saisons", was doppeldeutig ist, denn es gibt keine wirklichen Modesaisons mehr und auch keine Klimasaisons. Girbaud interessiert vor allem das Letztere: die Klimaerw√§rmung. Der Schneemann wird - im wahrsten Sinne des Wortes ‚Ästin die W√ľste geschickt.
Ich bin bei diesen Werbemotiven immer ein bisschen zwiegespalten. Diesel schl√§gt ja in die gleiche Richtung. W√§re es nicht besser, wenn man schon an die Klimakatastrophe appeliert, gar keine Werbung mehr zu schalten, um den Papierverbrauch zu drosseln? Und sollte man nicht gerade als Jeanser ein bisschen zur√ľckhaltender agieren? Immerhin ist gerade die Jeansproduktion noch immer sehr un-√∂kologisch - trotz Erfindung von Laser-Technik und anderen Finishing-Methoden.
Foto: Girbaud
Photo Credit: false

Kommentare