Wenn das Yves wüsste...

Komme gerade aus der Innenstadt, weil ich dort einen Termin hatte. Gut, dass ich mit dem Fahrrad unterwegs bin, denn ab der Oper ist alles dicht. Yves Saint Laurents Beerdigung artet zum Staatsakt aus. Wer ihm eine letzte Ehre erweisen will und nicht zu den Haute Couture Kundinnen zählt, ja, der hat dann mal Pech gehabt. Monsieur Le President hat mal kurz die gesamte Polizei in ihre Schmuckuniformen gesteckt und das ganze Viertel rund um Eglise St. Roch AUCH FÜR FUSSGÄNGER abgesperrt. Ab Colette ist Schluss. Rien ne va plus. Dort kommt nur noch weiter, der eine Einladung hat. Ein Trauerspiel im wahrsten Sinne des Wortes. Und ich denke, kaum im Sinne dessen, um den es da geht.
Foto: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare