Chanel zeigt's allen, wie es geht

Ich komme noch mal auf unseren Badelatschen-Report vom April zurück, wo wir abscheuliche Exemplare für viel Geld bewundern konnten. So, nun aber habe ich den ultimativen PVC-Treter gefunden für dieses Genre. Den PVC-Tong von Chanel mit der typischen Kamelie als Schmuck.
Schaut der nicht toll aus? War angeblich das Must-Have bei den Canner Filmfestspielen am Strand. Kann ich nachvollziehen. Und billiger als die hässlichen Reef-Treter sind sie auch. 190 Euro kostet der Schuh. Wer ihn will, muss sich allerdings beeilen. Er stammt aus der Pré-Collection Frühjahr/Sommer.
Foto: Chanel
Photo Credit:

Kommentare