Lacroix kriegt 'nen Turm

Das klingt ja gleich mal total schräg. Aber eigentlich wundert es niemanden: Nach den Air France Hostessen, dem Interieur des französischen Schnellzugs TGV und nach zwei Hotels in Paris macht sich Christian Lacroix angeblich daran, nun in Dubai ein Hochhaus auszustatten. Den Wolkenkratzer gibt es noch nicht, sondern er wird extra für ihn gebaut. Lacroix soll die Fassade und auch das Interieur des Wohnbaus gestalten, der direkt am Meer liegen wird. Klingt spannend. Mal sehen, wie dieses Projekt seine nächsten Kollektionen beeinflussen wird. Eines ist aber schon jetzt klar, dieser Turm wird bunt.
Foto: parisoffice/modepilot
Photo Credit:

Kommentare