Lutz hat's raus

Lutz (Designer Lutz Hueller) war meine allererste Kollektion, die ich besuchte, als ich vor fünf Jahren nach Paris kam. Der Remscheider gilt als ausgemachter Schnitt-Techniker, einer der grübelt, bevor er entwirft. Unter uns: Bis dato mochte ich seine Sachen nicht so gerne. Ich fand das immer zu konstruiert, zu wenig modisch, etwas zu gewollt.
Doch nun hat er mich als neuen Fan. Seine neueste Kollektion hat es raus: Sie ist so technisch versiert wie immer, aber hat dieses gewisse Etwas, das die Sachen modisch macht. Ich finde, Herr Hueller, hat an Leichtigkeit gewonnen und das steht ihm gut ... auch beim Schlusslauf durch die Menge.
img_8484b.jpg
img_8510b.jpg
img_8561b.jpg
img_8599b.jpg
Fotos: modepilot/parisoffice
Photos by: false

Kommentare

  • Lesetipp: Chucks in Spiegel Online « Modepilot sagt:

    [...] und gemischte Gefühle Nachdem ich Lutz’s Winterkollektion so gelobt habe, habe ich mich riesig auf die Sommerkollektiopn gefreut. Doch irgendwie hat sie mich nicht so [...]
    • Mary sagt:

      wow, sehr schön 🙂
      • milanoffice sagt:

        Und eine der sympathischsten Gestalten in der Modebranche überhaupt!