Wie die Großen

Während in den Schauen-Räumen im Keller des Louvre die großen Häuser zeigten, durften der Nachwuchs aus der Modeschule in Arnheim nebendran im 1. Stock des Musée des Arts Decoratifs ihre Kollektionen vorführen. Was die Absolventen des niederländischen Fashion-Institute da zeigten, konnte sich sehen lassen. Hier mal ein paar Modelle zur Ansicht:
Modell von Sanne Schrijver
Modelle von Claes Iversen
Fotos: modepilot/parisoffice
Photo Credit: false

Kommentare

  • mahret sagt:

    Wow sehr schön. Vielen Dank fürs Posten, dann fühlt es sich nicht GANZ so schlimm an, dass ich diesmal nicht nach Paris fahren konnte.
  • Fenke sagt:

    die qualität von den arnheimer designern ist so hoch, weil es sich hier um einen - etwas elitären (zu recht?) - masterstudiengang handelt. die 'normale' modedesign schule ist eine andere. aber das fashion institute hat wirklich schon großartige namen auf seiner liste stehen.
    toller blog übrigens!