Kalender 2008, 2. Folge

Liebe Modejournalistin,
der Kalender ist wirklich sexy. Was man von dem Kalender der französischen Vogue nur so halb behaupten kann.  Obwohl Chefredakteurin Carine Roitfeld, die ich über alles schätze, die Realisation übernahm und kein Geringerer als Mario Sorrenti die Fotos knipste, würde ich das Teil nicht aufhängen wollen. Woran es liegt? Am Bodypainting. Alle Models sind von oben bis unten völlig kunstbefreit beschmiert. Man kann es nicht anders ausdrücken. Die Idee ist ja nicht schlecht, aber die Umsetzung ging einfach nach hinten los. Wer an dem Geschmiere doch Gefallen finden sollte, kann sich bei mir melden, denn sonst wandert der Kalender kurzum in den Mülleimer.
Fotos: Mario Sorrenti for Vogue France
Photo Credit:

Kommentare

  • modejournalistin sagt:

    Unglaublich und leider Mülleimer.

    Die Modejournalistin


  • milanoffice sagt:

    ... könnt Ihr meinen gleich dazu schmeißen. Ohne Worte, das Teil.