MATCHESFASHION.COM - UK

Tag Modepilot-Minireportage

Exklusiv-Interview über Live Runway Sketching

Als ich das erste Mal auf Danielle Meder traf, fiel ich beinahe über sie. Die junge Kanadierin kauerte auf dem Boden bei der Show von A.F. Vandevorst und zeichnete. Ich hielt sie in diesem Moment für lebensmüde, weil das Gedränge und Geschubse immer stärker wurde und alle nur noch raus wollten. Bei der Show von Issey Miyake traf ich Danielle wieder und bewunderte, mit welcher Schnelligkeit sie letzte Hand an

Weiterlesen…

Allude – Backstage at the show

Vierter und letzter Teil unserer Backstage-Reportage über das Münchner Luxus-Kaschmirlabel Allude: Der große Tag ist da. Die Show ist für 13 Uhr geplant und wird im Hôtel Particulier in der Avenue d’Iéna stattfinden.  Schon um 8 Uhr waren das Allude-Team vor Ort, um alles aufzubauen.     Was passiert in den letzten Stunden vor der Schau? Was läuft hinter den Kulissen während der Schau ab? Wer tummelt sich im Backstage-Bereich?

Weiterlesen…

Allude Show-Countdown: Fitting

Dritter und vorletzter Teil unserer Allude-Reportage. Im Fashionweek-Loft im 11. Arrondissement fand heute das Fitting statt. Alle halbe Stunde kam ein Model vorbei und probierte das Outfit an, dass es auch auf dem Laufsteg tragen wird. Die Aufgabe dieser Anprobe ist, das Kleid auf den Model-Körper perfekt anzuspassen und letzte Styling-Ideen umzusetzen. Manchmal wird erst beim Fitting klar, dass Mannequin und Kleid nicht zusammenpassen. Dann wird umdisponiert und es müssen

Weiterlesen…

Allude – Show-Countdown: Haare und Make-Up

In der zweiten Folge unserer Backstage-Geschichte über das Münchner Luxus-Kaschmir-Label Allude geht es heute um die Schönheit: Nur noch zwei Tage sind es bis zur Schau. Es geht nun ins Detail: Wie werden die Models aussehen? Wie werden sie frisiert? Und wie geschminkt? Haare und Make-Up wurden am Montag nachmittag festgelegt. Das ist der Allude Beauty-Look für den kommenden Winter     Liza Panova ist das Model, das für die

Weiterlesen…

Billigmode – zu welchem Preis?

Für diese Arbeit über Billigmode erhielt eine 16-jährige Schülerin die Note „sehr gut“ in Deutsch. Wir von Modepilot vergeben auch die Bestnote und veröffentlichen gern die Reportage: „Billig – zu welchem Preis?“

Wer hat, der hat: Suzy hat ‚ne Suzy auf der i-Phone-Hülle

Selfies sind „in“, das braucht man niemandem mehr erzählen. Aber cooler als Sefies, sind Selfie-Illus. Wer hat die schon? Na, wer? Suzy Menkes hat eines und beweist mal wieder, dass sie bei den Trends die Nase ganz vorne im Wind hat. Und weil Suzy das mal wieder als Erstes hat, ziehen alle anderen lange Gesichter.  Seht mal her, wie die Anna (Wintour) neidisch rüber guckt! Eine paar Front Row Plätzchen

Weiterlesen…

Versace oder der Versuch, Jennifer Lopez zu knipsen

Yep, so muss eine Haute Couture Woche anfangen. Mit Superstars bei den Luxusschauen. Und da hat eine immer die Nase ganz vorn: Donatella Versace kriegt meistens die heißtesten Stars. Wer ist es diesmal? Als ich in der Avenue Friedland ankomme, ist dort schon ein Massenansturm. Große Aufregung unter den Fotografen. Alle schreien rum. Was? „Jennifer, Jennifer!“ Hä, welche Jennifer? Jennifer Lopez? Oh, die will ich auch knipsen. So, los geht’s

Weiterlesen…

MP-Minireportage: Bill Cunningham ist einfach der Beste

Der Mann, dem nachgesagt, dass er die Streetstyle-Fotografie erfunden hat, ist noch immer derjenige, mit dem schärfsten Auge, auch wenn er kürzlich 85 Jahre alt wurde. Bill Cunningham ist eine lebende Legende und agil wie einst.  Hier mein photographischer Beweis in einer kleinen Modepilot-Minireportage, wie der Mann in der ewig blauen Outdoor-Jacke arbeitet: Bill hat die Lady in Black mal wieder als allererster entdeckt nach der Céline-Show der Pariser Fashionweek

Weiterlesen…

Chanel Shopping Center (Part 2): nach der Show

Wie die Schau endete, hatte ich bereits im vorherigen Post erklärt. In der Durchsage, dass der Laden gleich schließen würde, die Kunden (also die Models) zur Kasse gehen sollten, hieß es auch, dass man sich die Produkte nun ansehen könnte. Das ließ sich kaum jemand zweimal sagen. Kaum waren die Models verschwunden, gingen die Zuschauer auf Entdeckungsreise und fanden so zauberhaft-lustige Chanel-Produkte, dass manche sich nicht mehr zurück halten konnten

Weiterlesen…

Chanel Shopping Center (Part 1)

In der Fashionweek gibt es manchmal Sternstunden. Das sind Schauen, von denen man noch Jahre später spricht oder die ein neues Zeitalter als Präsentationen einläuten. ich denke da, an die letzte Show von Alexander McQueen mit diesen Wesen von einem anderen Stern, die vor einer riesigen LED-Leinwand defilierten. Oder an die Schau von Dries Van Noten, wo die Models unter Lüstern auf einem Gala-Bankett, sprich auf dem Tisch die neueste

Weiterlesen…

  • 1 2 5