Gewinnspiel, News, Schuhe/Accessoires

12. Türchen: Verlosung High Heels von Cazabat

. 12. Dezember 2012

Solange Knowles,  Sharon Stone, Sarah Jessica Parker, Mary Kate Olsen, Hilary Duff, Elizabeth Banks, Cameron Diaz und Alicia Keys sind schon Fans. Von Jean-Michel Cazabat. Franzose, der in Schuhen macht.

 

Wir hatten den charmanten Herrn schon 2009 hier mal vorgestellt, damals für die Herrenschuhe. Kommen wir also mal zu seinem Damenangebot. Vorsicht, denn bei uns kann man sich live und persönlich davon überzeugen lassen, dass die ganzen Stars den richtigen Schuhtick haben.

Wir verlosen drei magnifiques chaussures des Monsieur Cazabat: Um zu gewinnen, erzählt uns einfach, warum Ihr Euer Wunschpaar UNBEDINGT noch vor Weihnachten braucht. Und nicht vergessen: Bitte gleich Euren High-Heel-Liebling und die Schuhgröße angeben! Die dreiCazabat-Heels unten haben einen Gesamtwert von knapp 700 Euro.

Die Gewinnerin wird wie immer rein subjektiv ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel geht eine Woche bis zum 19. Dezember um 24.00 Uhr.

Also, welcher High Heel soll Eurer werden?

Der Pumps „Emma Monroe“ in Schwarz und Gold:

Der Slingback „Leonie Kid“ aus Wildleder in Lippenstiftrot:

Der Plateau-Slingback „Zaire“ in Nachtschwarz:

Und damit danach keine Klagen kommen, geben wir oben drauf noch die ultimativen High-Heels-Tipps des Kreateurs oben drauf:

Monsieur Cazabat, gibt es einen Trick, damit frau auf High Heels ebenso elegant stöckelt wie ein Star auf dem roten Teppich?

JMC: „Das ist einfach eine Frage der Balance. Den Körper aufrecht halten! Und die Arme so soft wie möglich bewegen, um beim Gehen das Gleichgewicht zu halten.“

Wie viele Schuhe braucht eine Frau mininum?

JMC: „Ein Paar Pumps, High Heel Slingbacks, flache Sandalen, Ballerinas und ein Paar Sneakers. Am besten, sie besitzt von jedem Basic-Paar mehrere Modelle – damit sie zu den verschiedenen Outfits aus ihrem Kleiderschrank passen!

Wie findet man beim Kauf heraus, ob die Schuhe wirklich passen?

JMC: „Wenn die Schuhe drücken – Hände weg! Und hören Sie nicht auf die Verkäuferin, die sagt, die Schuhe würden noch nachgeben und sich noch weiten. Wenn sie das tun, verlieren die Schuhe ihre Passform! Und das hasse ich!“

Wie schützt man sich bei neuen Schuhen vor Blasen..?

JMC: „Ein neues Paar abends für ein oder zwei Stunden zu Hause tragen. Am nächsten Tag für drei Stunden. Dann einen Tag Pause. Wichtig ist auch: Schuhe nie zwei Tage hintereinander tragen!“

Viel Spaß beim Mitmachen.

Fotos: PR, Jean-Michel Cazabat


 

Kommentare

  1. Ich wäre für “Emma Monroe” in 38 zu begeistern. Warum ich die unbedingt brauche? Seien wir ehrlich, im High Heel-Bereich kann man nur selten von “unbedingt brauchen” sprechen. Aber die Schuhe sind wunderschön, machen sich sicherlich hervorragend auf Weihnachts- und Silvesterfeiern und würden bei mir ein Zuhazse finde, in dem sie sicherlich nicht täglich, aber doch viele Jahre lang regelmäßig getragen werden.

  2. Also die sind wirklich der absolute Hammer. Und das Interview auch klasse! Und was ich dabei gelernt habe: “Ein Paar Pumps, High Heel Slingbacks, flache Sandalen, Ballerinas und ein Paar Sneakers.” sollte jede Frau besitzen… Und was fehlt mir: High heel Slingbacks! Daher würde ich mich RIEßIG über die “Zaire” in Größe 39 freuen. Wäre super super toll und würde außerdem mein Silvester-Outfit komlett machen. Kleines Schwarzes mit Ledereinsätzen, dazu Goldschmuck und blonde “Walla-Walla-Mähne”!
    So ich drücke also ganz fest die Daumen und hoffe es klappt!
    Alles Liebe,
    Hanna

    P.S: Außerdem geht ja am 21. Dezember anscheinend die Welt unter, da sollte Frau vorher wenigstens nochmal Hammer-Schuhe haben ;)

  3. “Emma Monroe” in 40 käme mir gerade ganz recht. Um meinen Lieben jedes Jahr aufs Neue DAS ulitmative Weihnachtsgeschenk zu verpassen, geht bei mir immer wieder eine Unmenge an Geld (und noch viel mehr Zeit) drauf. Jetzt bin ich absolut blank und habe weder für Weihnachten (drei Tage!) noch für Silvester etwas Kleidsames parat. “Emma Monroe” würde mir in 40, totz schwarzer, langweiliger und alter Outfits ein superduper Festtags-Wohlfühl-Selbstwert-Gefühl zaubern.

  4. Puh, die 3 Paare machen es einem aber nicht gerade leicht, eins auszusuchen…

    Paar 1: wäre die sichere Nummer, geschlossen, schwarz und durch den Glitzer passend zu Weihnachten/Silvester. Andererseits habe ich schon schwarze, geschlossene Pumps.

    Paar Nummer 2 und 3 bringen mich dem Tipp von Herrn Cazabat näher, dass man Slingbacks besitzen sollte – von denen habe ich nämlich kein einziges Paar. Und weil ich zudem noch kein einziges Paar offene Pumps habe, entscheide ich mich für Paar 3, Zaire. Ich muss euch warnen, ich habe Größe 36, quasi Elfenfüßchen, sodass ich meistens im Schuhladen keine Pumps finde, weil in der kleinen Größe nur 2 Paare geliefert wurden, die dann schon weg sind, wenn ich sie kaufen möchte.

    Vielleicht ist das auch der Grund, dass ich so wenige Pumps habe – ja, und das als Frau! Ich könnte mich an Stiefeletten und Ballerinas totkaufen, da finde ich immer was, aber Pumps – no way!
    Also, tut mir den Gefallen und lasst mich die Schuhe gewinnen, dann könnte ich sie an Weihnachten tragen und wäre dann auch mal größer als 1,60m – kleine Frau mit kleinen Füßen, Jackpot :)

    Und nun Daumen drücken :)

  5. Oh sind die Emma Monroe schön!! (ich habe Größe 37, wenn sie klein ausfallen eine halbe Nummer größer..)
    Ich wäre äuserst glücklich über diese Pumps, da in noch keine Habe…!!! Sandalen und Stiefeln jede Menge… aber an Pumps habe ich mich bis jetzt noch nicht heran getraut… aber wenn ich mir die so ansehe…die würden perfekt für Weihnachten, Silvester und Neujahr sein.
    (und, ja, ich würde die tatsächlich öfer als einmal anziehen, obwohl sie sicherlich höllisch wehtun ;)

  6. Ich würde mir die Emma Monroe in Gr. 40 aussuchen, weil die super zum Modepilot-Nagellack SOHO passen würden, der schon die ganze Zeit auf seinen Auftritt wartet…

  7. Weihnachten ist unserer Familie immer etwas anstrengend. Mit “Zaire” (in Größe 39) und den damit verbundenen extra Zentimetern sieht das Familien-Zusammenkommen aus der neuen, höheren Perspektive vielleicht ganz anders aus:)

  8. Leonie Kid und zwar in Gr 39, weil: DIE passen perfekt zu meinem Smoking, den ich auf dem Weihnachtsball am 25ten tragen werde. Der Smoking ist schwarz, aber mit DIESEN Schuhen wird mein Outfit der absolute Hammer und ich der Eyecatcher des Abends!! Es liegt an Euch, macht mich zur Ballkönigin! :-) )

  9. Ich bereite gerade – neben Weihnachtsstress, Familie in Deutschland besuchen, meine Hochzeit organisieren, hin und her fliegen in meinem neuen Job – unseren Umzug in die eigenen 4 Wände vor. Ich möchte beim Umzug ein paar Heels zu meiner Latzhose tragen, damit ich den Überblick behalte, trotz Staub und Schmutz hübsch aussehe und – wenn alle Stricke reissen – einem meiner Jungs in den Popo treten kann :-)
    Daz hätte ich gerne Emma Monroe in 40!

  10. vor geraumer zeit habe ich in einem post unter einem artikel von mainland feierlich gelobt, auch unter der woche – und ja, auch auf der arbeit – hohe schuhe zu tragen.

    wochen und monate sind seitdem ins land gezogen, ich habe in der zeit gekämpft, versagt, gekrampft, gelacht, gestolpert und mir viele kommentare anhören müssen, manchmal positiv, manchmal…naja.

    ihr modepilotinnen habt mich mit artikeln und streetstyles oft motiviert, wenn ich kurz davor war, die dinger in die ecke zu werfen und meine “notballerinas” herauszukramen.

    und heute: aus einer ehemaligen hartgesottenen brogues-, boots- und sneakerfreakerin ist mittlerweile eine ganz ansehliche heel-trägerin geworden. und mit “ganz ansehlich” ist mein gang in mehr als 7 cm gemeint. für mich bis vor kurzem noch wolkenkratzerhöhe!

    “leonie kid” in größe 38 wäre somit belohnung und (achtung – dünner absatz!) neue herausforderung zugleich! :-)

  11. Aus „Emma Monroe“ und mir könnte eine ganz große Liebesgeschichte a la Hollywood werden. Denn wir würden unzertrennlich sein und alles zuammen erleben…Ich liebe High Heels über alles, da ich ziemlich klein bin. Und solche schöne Schuhe habe ich noch nie angefasst, geschweige denn tragen dürfen…Es ist doch Weihnachten, da muss man sich LIEBE schenken.
    Größe 38 wäre toll!

  12. Genial!! Ich brauche tatsächlich noch vor Weihnachten ein Bombenpaar Schuhe! Ich beginne Anfang Januar ein Praktikum bei einem österreichischen Modemagazin und um die lieben Kollegen schonmal kennenzulernen, darf ich jetzt schon zu ihrer Weihnachtsfeier kommen!! Ich freu mich riesig, will aber natürlich einen großartigen erste Eindruck hinterlassen! Und wie würde das in dieser Branche besser gehen, als mit so einem Wahnsinnsschuh?? Bitte helft dem lieben Nachwuchs, der leider noch so miserabel bezahlt wird, dass er sich gerade keine neuen Schuhe kaufen kann! Mit dem “Emma Monroe” in Größe 38 würdet ihr mir auf jeden Fall einen riesen großen Gefallen tun und mir mein liebstes Weihnachtsgeschenk machen..!
    Liebste Grüße!

  13. Ich würde so gerne Emma Monroe mein Eigen nennen. Da ich auf großem Fuß lebe, muss es eine 41 sein. Und warum ich den unbedingt vor Weihnachten noch brauche? Ganz einfach: Als Muddi einer 4-Monate alten Tochter (Klara nicht Emma, aber Emma wäre auch schön ;) ), gehe ich am Geburtstag meines Mannes das erste Mal wieder ohne Kind und nur mit meinem Männe aus. Ich freue mich riesig, einen wunderschönen Abend mit meinem absoluten Lieblingsmenschen zu verbringen und würde ihn im passenden Outfit mit den wahnsinns Schuhen einfach umhauen!
    …Und bei einem 4-Monate altem Baby könnt Ihr Euch meine momentane alltägliche Garderobe (von den Schuhen gar nicht zu sprechen), wahrscheinlich in etwa vorstellen. Ihr merkt, ich hätte es dringend nötig. :)

  14. Das ist ganz einfach: Selbst in meinem Yogakurs hat man gemein über mich gelacht, weil ich sowas von kein Gleichgewicht halten kann und mich an der Stange am Rand festhalten muss. Wenn ich also lerne auf “Emma” (Größe 40) zu laufen, ohne dabei gleich 3944802 Mal hinzufallen, dann hab ich es jawohl endlich drauf, oder!? ;-)
    Liebe Grüße,
    Raphaela

  15. Emma Monroe in 38 wären ein Traum, seitdem meine kaputten Tänzerfüße jegliches hohe Billigschuhwerk verschmähen musste ich sie mit weichen, flachen Tretern vertrösten, weil die Moneten für hochwertiges hoches Schuhwerk nicht reichten, aber ihr wäret meine Lösung und Errettung!

  16. Der Slingback “Leonie Kid” in 36 ist mein Favorit! Wie Jean-Michel Cazabat uns rät habe ich haufenweise Ballerinas, Pumps, flache Sandalen und ein paar Sneakers in meiner Schuhsammlung. Aber tatsächlich kein einziges paar High Heel Slingbacks. Wie konnte das passieren, frage ich mich jetzt?! Keine Ahnung :D .
    Somit gebt ihr mir die riesen Chance mir endlich ein paar zuzulegen. Achja der Farbton ist Lippenstiftrot und wenn ich mich nicht irre, dann hat mein Lieblingslippenstift genau diesen Farbton. Das wäre einfach perfekt für Weihnachten.

    Viele liebe Grüße

  17. emma monroe , sieht aus als wäre das der perfekte schuh um ins neue jahr zu tanzen! in 39 – sollte die glücksfee am 12.12.12 mir zugetan sein :)

  18. wenn die dame zu weihnachten schon unbedingt in der festlich geschmückten wohnung traute zweisam- und besinnlichkeit durchexerzieren will, soll sie wenigstens ein paar zentimeter größer sein dürfen, zur feier des tages.

  19. Die Schuhe sind alle wunderschön! Ich würde mich allerdings für die roten Leonie kid entscheiden. Ich suche noch dringend DIE Schuhe in Größe 39 die perfekt zu meinem schlichten schwarzen Etuikleid passen das ich mir zum romantischen Weihnachtsdinner mit meinem Liebsten ausgesucht habe!

  20. Ich wünschte mir die Emma Monroe in 39,5 oder ohne halbe Größen 40. Wieso ? Weil dieses Jahr einfach besch.. eiden war. Um paar Sachen aufzuzählen: Nach 5 Jahren Beziehungs Aus, Wasserschaden, Autounfall und das Bangen um das Staatsexamen. Deshalb wären die Schuhe einfach toll um ein neues Jahr 2013 zu feiern, würde auch super zu meinem Kleid passen und vllt würde ich auch die Aufmerksamkeit der versammelten Herren auf mich ziehen ;)

  21. Sein Anblick lässt mich erschaudern, seine Schönheit zieht mich in seinen nachtschwarzen Bann.
    Mein Blick ist wie elektrisiert, die Sehnsucht lodert in mir wie ein unendliches Feuer.
    Seine kühle Eleganz berührt mich wie eine kühle Brise.
    Ich sehe uns tanzen, von Sternen eingerahmt, von bunten Lichtern erleuchtet.
    Zum Fest der Liebe wünsche ich mir ihn herbei, Zaire (36).
    Jede Sekunde ohne ihn ist verschwendet, jeder Tag zu viel verlangt.
    Es war Liebe auf den ersten Blick, nur ein Augenblick. So harmlos.

  22. Ich konnte noch nie High Heels tragen ohne unendliche Schmerzen zu bekommen. Das lag daran, dass ich entweder die falsche Schuhgröße gekauft hab (ich wusste früher nicht welche Größe ich hatte) oder 10 Euro Billig-Heels gekauft hab. Vielleicht würdet ihr mir mit den roten Leonie Kid(s) in Größe 40 (Ja ich bin schlauer geworden!) eine Freude machen. Denn die sind einfach wunderschön! :)

    Amanda, amanda_lns@yahoo.com

  23. „Emma Monroe“ in Schwarz und Gold!
    DIESE Pumps brauche ich unbedingt, da ich schon einen super Kombi zur Firmenweihnachtsfeier damit im Kopf habe ;)
    Größe: 37

    Liebe Grüße und jetzt schön schöne Weihnachten

  24. Ich bin heiß auf den “Emma Monroe”-Schuh (in Gr. 40). Denn bereits Marilyn wusste:
    “Ich weiß nicht wer die hohen Absätze erfand, aber die Frauen verdanken ihm viel.”
    Dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen und werde in Tagträumen schwelgen von diesen tollen Schuhen & mir! :-)

  25. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Zaire & ich, ich & Zaire! Diese Sandale wird mein neuer BFF für die Feiertage und weit darüber hinaus.

    Modepilotinnen – es liegt in Eurer Hand! Bewahrt mich vorm verrückten Shoppingstress da draußen und beglückt mich stattdessen mit diesen tollen Schuhen in Größe 38! :-)

  26. Ich bin ein richtig großer Fan von Slingbacks (und von eurer Seite, nebenbei bemerkt auch.ok, jetzt beginne ich zu schleimen.. :D ). “Zaire” (in Größe 38) wäre also quasi die Erfüllung all meiner Träume. Ausserdem passt dieses Paar zu so gut wie allen Partyoutfits. Da Weihnachten (1000 und 1 Familienfeier) und Silvester ( bei mir dieses Jahr in Hanoi. Jippi! :) ) ) vor der Tür stehen, fehlt mir noch ein elegantes Paar zum Abrunden der Klamotte. Und halt eigentlich auch, weil man nie zu viele Schuhe haben kann und ich dieses Paar ziemlich geil finde! :)

  27. Ich brauch nur auf den Schuh „Leonie Kid“ in Lippenstiftrot zu gucken und in meinem Kopf macht es: haben haben haben haben!!! Warum: na weil ich schon immer die “Lady in red” sein wollte! Und das geht nur in den Schuhen von Cazabat! Am liebsten in Größe 40 unterm Weihnachtsbaum :)

  28. Ich brauche die Emma Monroe (37), weil ich mir sonst auf ewig nicht verzeihen werde, dass ich vor ein paar Jahren erst alle meine spitzen Schuhe rausgeworfen habe… Ich denke, sie wären ein guter Ersatz und vielleicht auch ein Neuanfang der damaligen, innigen Liebe! ;-)

  29. Wieviele Schuhe braucht eine Frau?
    Ich kann es nicht sagen, so genau!
    Doch eines weiß ich gewiss,
    in Leonie Kid fühle ich mich wie eine echte Miss!
    Passend zu den Festtagen in leuchtendem Rot,
    ist mit diesen Slingbacks mein Outfit im Lot!
    Modepiloten steuert mich an,
    Beweisfoto folgt, ich zeig euch was ich kann :-)

    Ihr holt hier kurz vor Weihnachten noch den Dichter aus mir raus! Nur für euch ein selbstgedichteter Text für diese supertollen Leonie Kids in Gr.39!

  30. Leonie Kid in 39 hat meinen Namen drauf stehen in Form von Stil, Form und Farbe. Mit ihnen würde ich wandeln wie auf Wolken, sie sind von einer Schönheit, die eine Aufbewahrung in einer eigenen Vitrine verdient. Ich würde meine Wohnung dann Besucher/innen öffnen, die in Scharen gepilgert kommen, um diesem Kunstwerk hinter Glas (wenn gerade nicht getragen) zu huldigen…

  31. Für mich wäre das Modell ‘Emma Monroe’ in Größe 38 goldrichtig! Wobei ich diesen High-Heel weiter an meine Mama verschenken würde ;)
    Warum es gerade für mich der persönliche Weltuntergang wäre, diesen High-Heel nicht zu besitzen?
    Dafür muss ich wohl etwas ausholen ;)
    Seit circa einem Jahr verfolge ich intensiv diesen Blog und er bereichert mein Wissen in Sachen Mode jedes Mal von neuem. Aufmerksam auf die Modepilotinnen, bin ich durch die AMD in Düsseldorf geworden. Dort würde ich unheimlich gerne Modejournalimus studieren!Nur ist die AMD nun mal eine private Universität, und auch sonst habe ich in Deutschland keine einzige staatliche Uni in Deutschland gefunden, die dieses Fach anbietet. Hier kommt meine liebe Mama ins Spiel, sie weiß wie wichtig es im Leben ist um den eigenen Traum zu kämpfen. Sie möchte mir das Studium zum Großteil bezahlen, damit mir alle Türen im weiteren Leben offen stehen. Und allgemein unterstützt sie mich in allem. Nur kann ich ihr leider nicht die glamourösen Geschenke machen, die sie meiner Meinung nach verdient hat. Dieser High-Heel wäre, nicht nur wegen ihrem leichten Schuh-tick, das perfekte Geschenk. Über die selbstgemachten Geschenke freut sie sich natürlich auch, aber ich möchte ihr einmal ein richtig luxuriöses Geschenk machen können!
    Es wäre wirklich mein kleines, persönliches Weihnachtswunder, wenn ich diesen High-Heel erstehen könnte!

  32. Na so ein Zufall – „Leonie Kid“ hat GENAU die gleiche Farbe wie mein neuer Lippenstift… also wenn das kein Grund ist, MICH aus dem Lostopf zu fischen :)

    Liebste Grüße, Tina aus HH

  33. Ach so, und wenn ich tatsächlich gewinnnen sollte, hätte ich die Leonies bitte in 37. Danke!

  34. Hallo,

    Emma Monroe in Gr. 38 für mich!
    Warum? Weil sich dann wenigstens ein Teil meines Körpers wie Marilyn fühlen kann!

  35. Hallo liebes Modepilot-Team,

    euer Gewinnspiel ist fuer mich eine wahrhaft grossartige Chance, durch das Tragen von “Zaire” (in Groesse 40) endlich einmal die riesigen 26cm Groessenunterschied zwischen mir und meinem 2m-Freund zu ueberwinden und damit meine dauerhafte Nackenverspannung loszuwerden :-) .

    Ich hoffe da jetzt auf eure Unterstuetzung…

    Liebe Gruesse,
    Karla

  36. Vor Weihnachten fliege ich mit meinem Liebsten für drei Tage nach Florenz, um ihm (endlich) meine Faszination für diese wunderschöne Stadt und alle ihre kulturellen Vorzüge näher zu bringen.
    Und zur florentiner Ausgehkultur gehören eben neben einem guten Rotwein zum Aperitivo auch schöne, hohe Schuhe – was selbstverständlich nicht daran liegt, dass die meisten Italienerinnen (genau wie ich selbst auch) in der Regel recht klein sind… ;)
    Ihr würdet mich überglücklich machen, wenn ich dank Eurer Hilfe in Firenze nicht als einziger 1,60m-Zwerg zwischen all den High-Heels tragenden Italienerinnen untergehen müsste – und darum brauche ich den Emma Monroe Pumps in Größe 40 unbedingt noch vor Weihnachten – der schießt mich nämlich auf perfekte 1,71 m:)

  37. Ich würde mich riesig über die Zaire in Gr. 37 freuen. Warum? Nun, ich bin mit 1,59 nicht gerade riesig, der Weihnachtsbaum mit knapp 2,30 ist es jedoch schon. Nun frage ich mich schon seit einiger Zeit, wie ich denn den Stern auf die Baumspitze bekomme… Da wären doch ein Paar so schöne (und vor allem hohe, höhö) High Heels doch sicher hilfreich, meint ihr nicht? Da könnte ich dann auch die wackelige alte Leiter weglassen und muss keine Angst haben, zusammen mit dem Weihnachtsbaum einen Breakdance hinzulegen :D . Nach gelungener Aktion werden sie natürlich nochmals verpackt, damit ich mich Heilig Abend gleich nochmals über ein so schönes Geschenk freuen kann!

    Und sollte ich tatsächlich diese wundertollen Schuhe gewinnen, bekommt “Modepilot” natürlich die Exlusivrechte für ein Christbaumschmücken-in-High-Heels Foto von mir!

  38. Weil ich Schuhe liebe und seit einer Weile (wegen Umzug vor einem Monat) mir keinen neuen gekauft habe. Somit könnte mein Schuhliebhaberinnen-Herz schon zu Weihnachten wieder im richtigen Takt schlagen. Insbesondere mit den Zaire in Gr. 38 :)

    lg

  39. Zaire hört sich schon an wie ein Traum aus 1000 und 1 Nacht und sie würden in Gr. 37 unbedingt zu meinem neuen Kleid passen, welches ich an Weihnachten tragen möchte.

  40. Vorsätze für 2012:
    Aufhören zu Rauchen, Aufhören (so viel) zu Essen, Aufhören zu trinken.
    Seien wir ehrlich: Nichts ist wahr geworden, daher mein einziger Wunsch für 2013:
    Die Festtage & Silvester in diesen tollen Emma Monroe Pumps (in Gr. 40) zu verbringen, mich einfach nur zu betrinken und mir den Vorsatz zu machen keine Vorsätze für 2013 zu machen. Help Me Please!

  41. Once upon a time right before Christmas, in the land of beautiful Cazabat, there lived a girl named Lara. Lara hoped one day to work as a designer, like Jean-Michel does. But in order to become a designer, Lara had to find the shoes of Zaire. So Lara went off in search of Zaire with her best friend Mel and Mel’s faithful cat named Modepilot. Modepilot had many special powers, including flying. As Lara and Mel journeyed toward Cazabat, they encountered many obstacles, including an unexpected visit by Louboutin and Louboutin’s witch. But thanks to Modepilot’s flying, they were able to overcome Louboutin, and after many days of searching they at last came upon the shoes of Zaire in size 39. Lara proudly presented the shoes to Isar-Office, who officially named her a noble designer. Lara and Mel had a great Christmas party and lived happily ever after.

  42. Oh mein Gott…. Bei den “Emma Monroe” krieg ich weiche Knie…. Größe 39 wäre super… damit würde ich das Casino Salzburg rocken! Und ich hab mir fest vorgenommen, nächste Jahr nicht mehr so viele Schuhe zu kaufen, damit wäre es ja unglaublich wichtig, dass die Schmuckstücke schon dieses Jahr den Weg in meinen Schuhschrank finden….;-) Frohes Fest!

  43. Wow – Emma Monroe in 40 wäre mein persönlich wahrgewordener Schuhtraum *träum*
    Und ich brauche den unbedingt, damit ich zu Silvester in Rom wenigstens schuhtechnisch bestens gewappnet bin – auch wenn der Rest des Outfits bisher noch nicht steht und es nach dem Einkaufen der ganzen Weihnachtsgeschenke auch eher nach einem Gewühle im eigenen Schrank aussehen wird ;(
    Aber dann würde ich wenigstens mit den Namensvettern von Marilyn an den Füßen absolut glänzen! :)

  44. Bei mir werden die “Emma Monroe” (Gr. 40) nicht zur Silvester-Eintagsfliege! Da ich kurz nach Weihnachten ins Ausland gehe, und nur ganz wenig Platz im Koffer ist, wären sie der ideale Partybegleiter und alle anderen Heels dürfen mal getrost zuhause bleiben! Ich biete die einmalige Möglichkeit, in meinen Koffer zu wandern und zu jeder Menge tollen Parties ausgeführt und von Menschen aus aller Welt bestaunt zu werden! :)

  45. Für diesen Schuh rasiere ich mir sogar die Beine. :-)
    Nur her mit den Emma Monroes in Größe 40!

    Viele Grüße,
    Ivana

  46. ❤❤❤ Emma Monroe ❤❤❤ Um diesen Traum in Schwarz und Gold mein Eigen nennen zu dürfen, muss ich euch wohl eine kleine Geschichte erzählen. Meine Geschichte.

    Emma ist Spanierin, temperamentvoll, wallendes schwarzes Haar…in etwa das komplette Gegenteil von mir…blond, etwas blass, mit Sommersprossen. Auch wenn wir rein äußerlich so gar nichts gemein haben, ist bzw. war unser Geschmack was Männer betrifft identisch. Und so wurde mein Mann ihr Mann…und Emma der Albtraum meiner schlaflosen Nächte.

    Schuhe besitzen bekanntlich die wunderbare Eigenschaft Herzschmerz zu lindern und High Heels machen uns auch dann Beine, wenn wir uns besonders klein und unscheinbar fühlen. Monsieur Cazabat, liebe Modepilotinnen, auf Emma (in Gr. 40,5 falls die Dame auch in halben Größen verfügbar ist, ansonsten in Gr. 40) die Stadt noch in der Vorweihnachtszeit zum Laufsteg zu machen, wäre die schönste Vergeltung, die ich mir nur vorstellen kann…und somit ein perfekter Abschluss für das komplett schief gelaufene Jahr 2012.

  47. Ich brauche diese Schuhe weil “I need a fashion shower”.
    Daher möchte ich den schönen Lippenstiftroten Leonie Kid (in Gr.39) mein Eigen nennen.

  48. “Emma Monroe” könnte meine Begleiterin für heiße Partynächte und stilvolle Empfänge werden! Diese “Frau” ist elegant, sexy, extravagant, stark, verführerisch, erotisch, feminin,….. Sie hat einfach Klasse. Ich möchte sie deshalb so schnell wie möglich kennenlernen!!!

    Meine Schuhgröße: 38

    Schöne Weihnachtszeit!

  49. emma monroe 39
    mein Weihnachtskleid besteht aus schwarzem stoff und goldenen stickereien, der emma monroe mit seinem goldenen pailletten an der Spitze würde wie ein Gemälde perfekt das outfit ergänzen und da ich mir dieses jahr mehr als einen fashion fauxpax erlaubt habe, wäre es diesmal an der Zeit das ende des Jahres wie aus dem Ei gepellt ausklingen zu lassen, dann würde ich auch lauthals singen: ohhh duu fröööhhlichheee, denn das wäre ich das würden dann auch meine Nachbarn und alle meine Mädels mitbekommen, denn diesen Schuh übersieht man nicht, diesen Schuh lebt man, mit mir würde dieser Schuh allerdings allerhand erleben ;-)

  50. Die sind alle so toll, aber der Schuh den ich schon so lange suche ist Emma Monroe. Perfekt um auf der Singleparty nächste Woche neben meinen viel hübscheren Freundinnen, die immer alle Kerle abgekommen, auch mal gesehen zu werden ;)

  51. „Emma Monroe“ in Gr. 38 wäre fantastisch für mein Sylvesteroutfit, da mir noch die passenden Schuhe noch fehlen.

  52. ein traum würde siche erfüllen wenn zaire sich in 39 in meinen Kleiderschrank verlaufen würde, ich würde ihr auch täglich die Fußsohlen massieren und ihr auch nur gepflegte und manikürte Füße anbieten, die Nägel in einem weinrot und dazu vielleicht ein kleines schwarzes Paillettenkleid ? Oh Zaire was würde ich dich mitnehmen und dir alles zeigen, die kleinen Schmuckstücke und Schätzchen, die vielen Bewunderinnen die dich anhimmenln würden und dann auch noch der Mann der dank dir mich so himmlich anlächelt ? Ja, Zaire wir würden uns glaube ich prächtig verstehen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 8 = fünfzehn

Kategorien:Gewinnspiel, News, Schuhe/Accessoires
Tags: , , , , , , , , , , , , ,

  • Adventsverlosung

  • Designer High Heels

  • Fashion

  • fashion blog

  • Gewinnspiel

  • Hammerpreise

  • High Heels

  • Jean Michel Cazabat

  • Mode

  • Mode blog

  • Pumps

  • Schuhdesigner

  • Schuhe

  • Verlosung

Letzte Kommentare

We select by Kathrin

Bildschirmfoto 2014-09-15 um 17.47.47

Turban im typischen Zickzack-Muster von Missoni, über stylebop.com

vrxbhuy62381pajsWeicher Sweater mit Frauenmotiv. Von Sonia Rykiel, über farfetch.com

Bildschirmfoto 2014-09-15 um 17.36.55

Schwarzer Maxi-Rock “Lilies” mit Fischschwanzsaum. Von Rick Owens, über net-a-porter.com


 

We select by Barbara

loubiposh

Bunte Nieten-Clutch ‘Loubiposh’ von Christian Louboutin, über Unger Fashion

BluseBaumwollbluse von RED Valentino, im SALE über mytheresa

HoseWollhose mit Kettendetail von Brunello Cucinelli, über Unger Fashion


 

About Barbara & Kathrin

 

PRESSE

Das Lufthansa Exclusive Magazin kürt Modepilot zu den besten Bloggern der Welt +++ BUNTE schreibt: “… den bei der Fashion-Presse beliebten Blog modepilot.de – ebenso amüsant wie kompetent geschrieben, Sticheleien inklusive!” +++ Myself schreibt: "Extrem gut informiert, angenehm schnörkellos geschrieben." +++

FACEBOOK

Instagram

Kathrin

Barbara

 
 

Archiv

OnlineShopping

 

London Fashion Week

Modepilot Videos

Translator

German flagChinese (Simplified) flagEnglish flagArabic flag                                            
.