Männer, Schuhe/Accessoires

Nichts Halbes, aber was Ganzes

. 14. November 2012

Schuh-Hybriden, also so Zwitter zwischen Sneaker und Browns, sind ja in letzter Zeit bei Herrenschuhen immer häufiger aufgetaucht. Kann man mögen, muss man aber nicht. LunarGrand von Cole Haan ist für mich die Variante, die funktioniert. Brogues (oder Desert Boots) mit farblich kontrastierender Lunarlon-Sohle (das spezielle Dämpfungssystem kennt man von Nike, denn Cole Haan gehört – noch – zu dem US-Sportriesen, soll aber verkauft werden). Ich gebe zu: Ich mag sie, weil jemand, den ich mag, sie mag.

Soweit ich weiß, kann man bisher nur in den USA bestellen, knapp 250 Dollar kosten die Dinger, die schätzungsweise ziemlich bequem sind.

Foto: Cole Haan


 

Kommentare

  1. Mainland, ich liebe einfach Deine Begründungen: “Ich mag sie, weil jemand, den ich mag, sie mag.” Toll. So richtig wie im wahren Leben.

  2. Gewagte Sohle aber das scheint aktuell sowieso ein Trend zu werden, bzw. ist es schon. Ist sicherlich auch Geschmackssache.

    Übringens: schöner Blog! Werd jetzt öfter mal vorbeischauen. :-)

    LG
    Franzi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 − eins =

Kategorien:Männer, Schuhe/Accessoires
Tags: , , , , , , , , , , , , ,

  • blog

  • Brogues

  • Cole Haan

  • Fashion

  • fashionblog

  • Herrenschuhe

  • LunarGrand

  • LunarGrand Wingtip

  • Männerschuhe

  • Mode

  • modeblog

  • Nike

  • Schuhe

  • Sohle

Letzte Kommentare

 
 

Archiv

OnlineShopping

 

We select

 

About

 

PRESSE

FACEBOOK

Instagram

Kathrin

Barbara

Videos

Translator

German flagChinese (Simplified) flagEnglish flagArabic flag