Fashion, Fashionweek, Frauen

Paris – das Beste zum Schluss: Carven

. 8. Oktober 2012

Geneigte Stammleser wissen, dass ich Carven-Fan bin. Mir gefällt fast alles, was Guillaume Henry für das Traditionshaus macht. Das einzige, was ich zu bemängeln hatte, war, dass mir oft die Rücke etwas zu kurz waren und genau dieses mein, ganz persönliches Manko hat Henry für den Sommer 2013 ausgemerzt. Nun bleibt nur die Qual der Wahl,  was ich alles gerne von dieser Kollektion hätte.  Ich beginne mal mit meinen Wünschen:  Der rote Faden dieser waren weelenförmige, oder sinuskurven-ähnliche Rocksäume und auch Pulli-Säume. Da und dort streute Henry Gucklöcher in seine Modelle, aber wie immer sehr dezent und ohne dabei sexy wirken zu wollen.

Die Lasercuts aus dem Winter hat er auch diesmal wieder aufgegriffen und nun in einer längeren Rocklänge umgesetzt.

Sein Markenzeichen, die dekorativen Muster, die diesmal an alte Wandtapeten erinnern, hat er recht gut in vor allem Kleidern umgesetzt. Das Modell hier als Hosenanzug ist dann schon etwas gewagter und auffälliger.

Kommen wir zu meinen Llieblingsstücken. Los geht es mit einem Ausrufezeichen von roten Farbkombinationen. Gewagt und doch so stimmig.  Vor allem der Rock in den groben Leder mit Adernstruktur ist ein echtes Highight, das wir sicherlich bei vielen Fashionistas nächste Saison sehen werden.

Dazu kommen ansprechende und durchaus fürs Büro taugliche Kostüme mit weit schwingenden Tellerröcken, die eben auch den sinusförmigen Saum haben und so um die Knie herumtanzen.

Und dieses steif abstehende Kostüm ist mein persönliches Highlight. Die Bauchnabel-Öffnung ist gut, aber man zieht wohl besser was drunter.

Fotos: Catwalkpictures

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 8 = siebzig zwei

Kategorien:Fashion, Fashionweek, Frauen
Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

  • abstehend

  • Bürotauglich

  • Carven

  • ete 2013

  • Fashion

  • fashion blog

  • Fashionweek

  • Guillaume Henry

  • Kostüme

  • Lasercuts

  • Mode

  • Mode blog

  • Paris

  • Sommer 2013

  • steif

  • tellerröcke

Letzte Kommentare

About Barbara & Kathrin

 

PRESSE

Das Lufthansa Exclusive Magazin kürt Modepilot zu den besten Bloggern der Welt +++ BUNTE schreibt: “… den bei der Fashion-Presse beliebten Blog modepilot.de – ebenso amüsant wie kompetent geschrieben, Sticheleien inklusive!” +++ Myself schreibt: "Extrem gut informiert, angenehm schnörkellos geschrieben." +++

We select by Barbara

Modepilot-uty2neqrkz6c8opfZweireihiges Armband mit Strass. Von Marni, über Monnier Frères

Modepilot-gqzikwm26vb18pse

Clutch Antigona mit Bambi Gemälde. Von Givenchy, über Unger Fashion

2-ts0wryfzx429mj56

Nike Air Pegasus 83 in Grau-Schwarz. Über Kauf Dich glücklich


 

We select by Kathrin

Bildschirmfoto 2014-08-23 um 17.31.07

Vergoldeter Armreif mit Flechtmotiv. Von ZeZe Firenze, über mystylecatch.com

Diane von Furstenberg wrap dress Wickelkleid Modepilot

Wickelkleid (“wrap dress”) aus Seidenjersey. Von Diane von Furstenberg, über Ungerfashion.com

Bildschirmfoto 2014-08-23 um 17.57.06

Ledersandaletten von Escada, über escada.com


 

FACEBOOK

Instagram

Kathrin

Barbara

 
 

Archiv

OnlineShopping

 

Chanel Haute Couture Video

Modepilot Videos

Translator

German flagChinese (Simplified) flagEnglish flagArabic flag