Celebs, Fashion, News

Ihr wollt den gleichen Busen wie Madonna?

. 19. Juli 2012

Na, dann kauft diesen BH. Was für einen Busen der macht, kann man sehr gut sehen im neuen Video, das Madonna in Italien, konkret in der Toskana, hat drehen lassen.

Sorry für die schreckliche Werbung vorab, muss man wohl ertragen. Zurück zu Madonnas neuem Spot “Turn up the radio”. Die Musik? Madonna-typisch. Und das Setting auch: viele Fans, Männer, alle tatschen sich an und Madonna schaut grandios aus und scheint niemals zu altern.

Sie hat Monsterbeine  und einen Monsterbusen – dank Jean-Paul Gaultier und La Perla. Der französische Designer und der italienische Dessoushersteller haben sich erneut zusammen getan, um verführerisches Drunter zu kreieren.

Das ist der BH. Aus Leder und Spitze. Modell: Balconette. Also was ganz Edles.

Preis ist egal, denn wenn man den gleichen Busen hat wie Madonna, ist das doch unbezahlbar.

Fotos: PR

 


 


 

Kommentare

  1. …konkret florenz – das war während des pitti. kollegen haben sie beim videodreh gesehen, ich habe sie leider um einen tag verpasst…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4 × fünf =

Kategorien:Celebs, Fashion, News
Tags: , , , , , , , , ,

  • BH

  • busen

  • Clip

  • dekolletee

  • Gaultier

  • La Perla

  • Madonna

  • Spot

  • Toskana

  • Turn up the radio

Letzte Kommentare

 
 

Archiv

OnlineShopping

 

We select

 

About

 

PRESSE

FACEBOOK

Instagram

Kathrin

Barbara

Videos

Translator

German flagChinese (Simplified) flagEnglish flagArabic flag