Fashion, Fashionweek, Frauen, News

Prada: Fall/Winter 2012

. 24. Februar 2012

Mailand. Zu sagen, die Rock-Hosen-Kombination und die Bauch-zeigenden Tops wären vom indischen Gewand inspiriert, würde der Winterkollektion von Miuccia Prada nicht gerecht werden. Da spielt viel mehr zusammen oder auch viel weniger (im besten Sinne): Es geht schlicht und ergreifend um die Freude an der Mode, sagt die Designerin.

Das bedeutet bei Prada: betont unsexy (im herkömmlichen Sinne!), viel aufgenähtes Metall und Schmucksteine – künstlerisch-glamouröse Tragbarkeit für den ganzen Tag. Neu dabei sind das So-Marni-Muster und die Silhouette: Birne.

Und blondierte Augenbrauen scheinen ein echtes Thema zu sein. Gut, was hätten die Designer nach Gucci auch machen sollen. Dort wurden allen Models die Augen gebleicht. Bei Fendi gab’s stattdessen weißen Lidschatten und bei Prada wurden die Brauen wieder blond/neon-orange getragen…

Plateau-Absätze zu verstecken, ist schon länger nicht Pradas Ding. Jetzt sind sie aber nicht nur farbig, sondern wirken noch dicker als sie eigentlich sind!

Ab hier, die nächsten drei Bilder: Finde den Unterschied.

Auflösung: Zweimal einreihig und einmal Doppelreiher mit Revers-Kragen.

Fotos: Catwalkpictures


 

Kommentare

  1. Vielleicht fehlt mir ja das Gen den künstlerische Approach zu dieser Kollektion zu finden…aber geht das Ganze hier nicht langsam komplett am Thema vorbei? Muss man Schuhwerk bejubeln, was ich definitiv NICHT ab Juli diesen Jahres an Füssen stilvoller Frauen sehen möchte? Möchte man sich als Frau, WEIBLICHES Wesen, nicht so gewanden, daß es einfach nur schön ist? Aber welchen Konventionen soll man sich hier unterwerfen? Am Ende bleibt es alles persönlicher Geschmack… und solange man nicht von mir verlangt, daß ich Mäntel in David Hicks’ Tapetenoptik tragen muss, schau ich mir dieses bunte Allerei an modischem Feuerwerk gern an, muß aber sagen, daß sich “die Freude an Mode” bei mir nicht so richtig einstellen mag.

  2. Tatsächlich verkürzen die Schuhe das Bein und sehen aus, als hätte man sie pfützenfest gemacht.

    Bin auch gespannt, wie man den Look “runterbrechen” wird, aber die Looks auf den ersten zwei Bildern würde ich genau so tragen!

  3. @goodtastina: Wo wird denn hier das Schuhwerk bejubelt? Und nein, man möchte sich als Frau nicht einfach nur schön anziehen, denn was heisst das überhaupt? Was dem einen gefällt, findet der andere hässlich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben × 6 =

Kategorien:Fashion, Fashionweek, Frauen, News
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

  • 2012

  • 2013

  • blog

  • donna

  • Dubai

  • fall

  • fashion blog

  • February

  • milan

  • milano

  • Miuccia Prada

  • moda

  • modeblog

  • runway report

  • Winter

Letzte Kommentare

 
 

Archiv

OnlineShopping

 

We select

 
 

About

 

PRESSE

FACEBOOK

Instagram

Kathrin

Barbara

Chanel Haute Couture Video

Modepilot Videos

Translator

German flagChinese (Simplified) flagEnglish flagArabic flag                                            
.