Fashion, Fashionweek, Frauen, News

Max Mara: Fall/Winter 2012

. 23. Februar 2012

Mailand. Die Mantelmarke Max Mara zeigte heute mantelige Wintermode für 2012/13, wie gewohnt im Palazzo del Senato. Mantelig, warum mantelig? Na, weil es die Mantelstoffe sind, die kollektionsbestimmend sind (Overall im Kamelhaar-Stil) und, weil sich hier alles Drunter dem Drüber anpasst. Und, weil bei Max Mara eben alles ummantelt wird: siehe gegürtete Wadenwärmer.

Wenn die Krokoprägung, die Allüre der Models und der schöne Fall nicht wären, würde die Kollektion aus Lodenstoffen und Klappentaschen recht karg ausfallen. Doch in den weiten, wadenlangen Umschlaghosen und dem Rüstzeug (Frida Giannini, das ist Rüstzeug! Nicht irgendwelche Details aus dem Reitsport!) sehe ich schon die klugen Frauen Italiens temperamentvoll miteinander diskutieren – die schöne Gegenbewegung zu Leo, Neon-Orange und Berlusconi-TV.

Fotos: Catwalkpictures

 

 

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 × = sechszehn

Kategorien:Fashion, Fashionweek, Frauen, News
Tags: , , , , , , , , , ,

  • blog

  • coats

  • fall

  • fashion blog

  • Herbst

  • Kamelhaar

  • mantel

  • Max Mara

  • modeblog

  • Modekritik

  • Winter


Letzte Kommentare

Modepilot Onlineshop >>>

 

We select by Kathrin

Christian Lacroix Teppich Modepilot

Teppich aus 100 Prozent reiner Wolle. Von Christian Lacroix – gibt es in zwei Größen, über blissany.com

We select by Barbara

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 13.06.54 Rucksack Storm aus Nylon von Carven by Guillaume Henry, über Monnières Freres

 

We select by Isa

 

l4uspbikoztdhv9g
Knielanges Kleid von Dolce & Gabbana, über Yoox.com

 

About Kathrin, Barbara & Isa

 

PRESSE

Das Lufthansa Exclusive Magazin kürt Modepilot zu den besten Bloggern der Welt +++ BUNTE schreibt: “… den bei der Fashion-Presse beliebten Blog modepilot.de – ebenso amüsant wie kompetent geschrieben, Sticheleien inklusive!” +++ Myself schreibt: "Extrem gut informiert, angenehm schnörkellos geschrieben." +++

FACEBOOK

Instagram

Kathrin

Barbara

Isabelle

BLOGLOVIN

 

Archiv